Lil Pump unterschreibt keinen Label-Vertrag unter 15 Millionen Dollar

Nach seinem aufgelösten Deal mit Warner geht der Kampf um Lil Pump weiter. Kurz nachdem Gucci Mane angeboten hat, den 17-Jährigen aus Südflorida zu signen, zog DJ Khaled hinterher und machte ihm das Angebot, einen Vertrag bei der We the Best Music Group zu unterzeichnen. Der erfolgreiche Teenager hat jedoch seine ganz eigenen Vorstellungen. Er verlangt mindestens 15 Millionen Dollar von Labels, die ihn signen wollen.

Das verriet er einem Kameramann von TMZ, den er in New York traf:

"Neue Deals auf dem Weg, B*tch! Wenn du keine 15 [Millionen] hast, rede nicht mit mir, B*tch!"

Die klare Ansage macht umso neugieriger darauf, welches Label den Newcomer als nächstes anrufen wird. Allein mit "Gucci Gang" hat er schließlich auf Spotify bereits knapp 300 Millionen Klicks gesammelt und repräsentiert seitdem eine ganze Generation.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Kenne keinen Track von dem, sieht aber aus wie ein ziemlicher Huansohn...

er repräsentiert höchstens was bei rap falsch läuft

Er repräsentiert was in der f*ckin WELT falsch läuft

Wie recht du hast!!! Was für ein Dreckskind!!!Vermitteln Werte die keiner will.....

"Hit" hin oder her, wieso sollte jemand 15 mio hinlegen, wenn jemand so unzuverlässig ist. Keiner garantiert, dass er nochmal so abliefert. Abgesehen davon hab ich noch nie was von ihm gehört

WORD!

GUCCI GANG GUCCI GANG GUCCI GANG GUCCI GANG GUCCI GANG

unter den umständen würde ich auch 15 Millionen verlangen

lil pump ist geil folgt mir auf instagram! mrs.diloo

folgt auf instagram: natosh.krt

Halt deine ****** fresse du *******! lil pump ist ******* fame

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Lil Pump - Racks on Racks [Video]

Lil Pump - Racks on Racks [Video]

Von David Büchler am 01.02.2019 - 13:35

Neuer Lil Pump-Output. "Racks on Racks" ist nicht mehr und nicht weniger als ein Song darüber, dass Pump "Racks on Racks" - also Tausender auf Tausender - stapelt. Da das ständige Stapeln auf Dauer aber anstrengend sein kann, werden im Video auch diverse motorisierte Gefährte gezeigt, die Lil Pump sich mit den unendlich vielen Racks wohl tatsächlich kaufen könnte.

Das Video wurde von Brthr kinzipiert und umgesetzt. Die Meinungen über Lil Pump, der sich erst neulich auf Twitter als größten Lyriker aller Zeiten bezeichnet hatte, gehen auseinander. Den Entertainmentfaktor kann dem jungen Mann aber wohl kaum niemand absprechen - den Hang zu massiven Ketten und außergewöhnlichen Outfits sowieso nicht.  


Lil Pump - "Racks on Racks" (Official Music Video)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!