Wie Amerikanische Medien berichten, wurde Lil Durks Cousin, Rapper OTF Nunu gestern auf einem Parkplatz in Chicago erschossen.

Die genauen Hintergründe sind noch nicht bekannt. Vor nur drei Tagen veröffentlichte OTF Nunu, gemeinsam mit Lil Durk den Clip zu OC. Sein Mixtape Nuski Got Da Strap sollte diesen Sommer erscheinen. Der nur 21-jährige OTF Nunu, ist leider nicht das erste Opfer, von Schießereien in Chicago.

Chicago wird als "die gefährlichste Stadt der USA" bezeichnet. Eine Dokumentation über die kriminellen Umstände in der 3 Millionenstadt kannst du dir hier ansehen. Unter anderem sind auch unter Young Chop, Lil Durk, Lil Reese, King Louie, Lil Bibby, Katie Got Bandz, Lil Mouse und Rhymefest darin zu sehen.

Kürzlich half Chance The Rapper dabei, die Stadt für 42 Stunden Schuss-frei zu halten. Mehr dazu erfährst du hier.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Meek Mill ft. Lil Baby & Lil Durk – Sharing Locations [Video]

Meek Mill ft. Lil Baby & Lil Durk – Sharing Locations [Video]

Von Michael Rubach am 29.08.2021 - 18:17

Drei Schwergewichte der US-Rapszene kommen auf "Sharing Locations" zusammen. Meek Mill (jetzt auf Apple Music streamen) hat sich für seine neue Single Lil Baby und Lil Durk an Land gezogen. Auf einem gewaltigen Trap-Beat gehen die US-Stars im Tag-Team-Modus vor. Dazu funkelt das Ice – vor und im Privatjet. Nick Papz hat den Track produziert.


Meek Mill - Sharing Locations feat. Lil Baby & Lil Durk [Official Video]

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)