Legendäre Rap-Crew erhält Diamantene Schallplatte

 

Ein großer Klassiker der Rap-Geschichte wurde jetzt mit der Diamantenen Schallplatte für 10 Millionen Verkäufe ausgezeichnet. Es handelt sich um das Debütalbum der Beastie Boys namens Licensed To Ill.

Die 1986 über Def Jam releaste LP war das erste Rapalbum überhaupt, das die Spitze der Billboard Album Charts erreicht und gilt als das erfolgreichste Rapalbum der 80er Jahre. Produzent damals übrigens Rick Rubin.

Im Endeffekt nur logisch, dass die Auszeichnung irgendwann kommen musste. Schade nur, dass der 2012 verstorbene MCA davon nichts mehr mitbekommt...

Hier kannst du das komplette Album streamen. Einen Hit haben wir hier auch noch für dich: