Laut Medien-Berichten: Unter welchen Auflagen Gzuz auf freiem Fuß bleiben soll

Nachdem Gzuz seit gestern wieder auf freiem Fuß ist, sind nun die Auflagen bekannt, unter denen er seine Freiheit genießen darf: Zwei Mal pro Woche muss er sich bei der Polizei melden.

So berichtet es beispielsweise die Hamburger MOPO. Sein Anwalt habe einen Antrag auf Überprüfung des Haftbefehls gestellt, diesem sei unter den genannten Auflagen stattgegeben worden. So ganz zur Normalität wird Gzuz also noch nicht zurückkehren können. Die aktuelle Situation ist aber sicher angenehmer, als hinter Gittern sitzen zu müssen.

Allerdings war das wahrscheinlich nicht die einzige Bedingung, unter der Gzuz raus durfte. Seine Jungs von der 187 Strassenbande mussten offenbar einige Scheine Kaution zusammenkratzen. Wieviele es ungefähr waren, kannst du hier nachlesen:

"Kaution iz däääää": Bonez MC schmeißt bunten Batzen durch den Benz

Du hast es sicher mitbekommen: Gzuz sitzt seit Freitag in Untersuchungshaft - angeblich wegen einer Handgreiflichkeit bei einem Getränkehändler in Hamburg. Bonez erklärte kürzlich, dass sein Kollege frühestens Mittwoch wieder frei kommen könnte und fährt jetzt anscheinend die erforderliche Kaution spazieren.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Richtig starke Berichtserstattung

Ob das hinhaut

Die Affen haben doch total den Höhenflug und meinen sich alles erlauben zu können Saufen Kiffen Koksen Auto fahren und Filmen sich dabei noch.Das die nicht rausgezogen werden und ab****en müssen und man denen nicht den Lappen abnimmt auf Lebenszeit versteh ich echt nicht..ua verherlichen die Drogen u Alk total so das die Jugend meint es sei sowas von cool
Bauen ******** ohne ende Randalieren begehen Körperverletzungen on Must und was geschieht nix echt hart

Der K i n d e r ******* e r muss sich 3x in der Woche bei der Polizei melden

Schade hatte gehofft das er 5x Lebenslänglich und eventuelle Auslieferung nach Serbien inklusive Todesstrafe bekommt. Wird wohl nix draus :'(

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Capital Bra, Haftbefehl, Nate57, Mortel, Dú Maroc & mehr im Deutschrap-Update

Capital Bra, Haftbefehl, Nate57, Mortel, Dú Maroc & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 11.09.2020 - 13:14

Groove Attack und Hiphop.de bringen euch wie jede Woche die freshesten Tracks des Freitags im Deutschrap-Update. Das Cover der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist ziert Lostboi Lino mit seinem Song "Du denkst an mich".

Alben & EPs: Bonez MC, Mortel & Dú Maroc

Bonez MC hat sein langerwartetes Soloalbum "Hollywood" auf den Markt gebracht. Natürlich sind trotzdem auch alle anderen Mitglieder der Strassenbande vertreten. Mit "187 Gang" liefern die Hamburger Jungs mal wieder einen astreinen Allstars-Track.

Der Racaille Mortel hat seine "Mortel Kombat"-EP rausgehauen. Wer Bock auf düsteren und atmosphärischen Straßenrap hat, ist hier genau an der richtigen Stelle. Für "Neva Nu Me" hat er sich Unterstützung von BASS und MAHA geholt.

Der neueste Azzlack Dú Maroc hat mit "Cortado" sein erstes Album unter dem Banner der Frankfurter veröffentlicht. Auf "Casablanca" gibt es die erste Zusammenarbeit von Haftbefehl und Fler zu hören. Modern trifft auf aggressiv knallt auf jeden Fall.

Singles: Nate57, Capital Bra, Riccardo

Nate57 haut weiter fleißig Singles raus. Für "Tatverdacht" hat er sich mit Brudi030 von SLS Music zusammengetan. Selbst nach knapp zehn Jahren bleibt sich Nate treu und liefert sauberste Bretter. Für viele in den Kommentaren zum YouTube-Video steht fest: "Der heimliche King of Deutschrap".

Capital hat für "CB7" scheinbar wieder zur Straße gefunden. Oldschool-Fans des Bratans freuen sich auf jeden Fall über den Sound. Für jeden, der dachte, der Bra macht jetzt nur noch melodischen Pop-Rap, stellt Capi fest: "Berlin lebt immer noch".

Manch einer dürfte Riccardo noch nicht auf dem Schirm haben. Der Frankfurter mit der Ohrwurm-Garantie liefert seit Jahren konstant ab und ist diese Woche mit seinem neuen Track "Bereit" am Start.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Kwam.E, reezy, Luciano, Ace Tee, Blokkboy$, Sugar MMFK, Rola und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)