Kollegah hat in einem Video gesagt, dass er keine Disslines gegen Laas Unltd. machen würde, da dieser es nicht verdient habe. Laas Unltd. reagierte mit einem Video in seinem Hiphop.de Blog darauf und forderte Kollegah zu einem One-on-One Battle auf dem Splash Festival nächstes Jahr heraus. Nebenbei disste er noch Favorite , der gerade mit Kollegah auf Tour ist.

In einem Twitter / Facebook Interview sagt Kollegah , dass Laas Unltd. keine Disslines wert sei. Dieser reagierte prompt mit einem Video darauf und forderte Kollegah zu einem Battle auf der Hauptbühne beim Splash nächstes Jahr auf. Es soll um einen hohen Preis gehen. Der Verlierer solle auf der Stelle seine Rapkarriere beenden, was laut Laas Unltd . für beide ja nicht so schlimm sei, da Kollegah ja Jura studiere und  Laas als Erzieher weiter arbeiten könnten.

Eine Jury hat sich Laas Unltd. auch schon überlegt. Er würde gerne Falk , Kool Savas und Torch als Juroren gewinnen. Um es für Kollegah gerechter zu machen, schlägt er weiterhin Farid Bang und Slick One aka Elvir , Labelchef von Selfmade Records , als Juroren vor, da die beiden Kollegah ja zur Streetcredibility verholfen hätten.

Einen weiteren Seitenhieb gibt es von Laas Unltd. auch gegen Favorite , der das vorherige Interview zusammen mit Kollegah  gab. Laut  Laas' Angaben habe dieser bei ihm angefragt, ob sie nicht einen Track zusammen machen wollen. Laas lehnte dieses Angebot nun öffentlich ab, da er Favorite als Rapper nicht gut findet. Das ganze Video von Lasn kannst du dir auf Seite 2 anschauen.

Man darf gespannt sein, ob und wie Kollegah auf diese Aufforderung reagiert. Sehenswert wäre ein Battle zwischen den beiden auf jeden Fall. Laas Unltd. tourt noch bis zum 4. Dezember mit Olli Banjo durch Deutschland. Kollegah und Favorite kannst du noch bis zum 17. Dezember live erleben. Alle Informationen zu den Tourneen findest du in unserer Datessektion, wo du durch einen Klick auf den Banner unten hin gelangst.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Farid Bang ft. Kollegah & Fler – Public Enemies [Video]

Farid Bang ft. Kollegah & Fler – Public Enemies [Video]

Von HHRedaktion am 07.02.2020 - 00:39

Farid Bang veröffentlicht mit Kollegah und Fler die nächste Single "Public Enemies" aus seinem kommenden Album "Genkidama". Die Konstellation, die vor ein paar Jahren noch unvorstellbar für alle Beteiligten gewesen wäre, kommt auf einem Beat von Kyree und Deats zusammen.

Passend zum Titel hat Daniel Zlotin für einen Action-Movie als Musikvideo gesorgt. Mit einem in Südberlin Rakim pumpenden Kollegah und der einen oder anderen Line spielt das Trio auf die von Beef geprägte Vergangenheit an, über die man heute offenbar gemeinsam lachen kann.


FARID BANG feat. KOLLEGAH & FLER - "PUBLIC ENEMIES" [official Video]

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!