Kurdo bei Germania: "Das ist das Leben – Probleme lösen"

Kurdo ist mit neun Jahren nach Deutschland gekommen und hat darum quasi zwei Kindheiten erlebt. Bei "Germania" spricht er über sein Aufwachsen, seine Migrationsgeschichte, Heidelberg und vieles mehr.

Die Videoreihe "Germania" will ein Portrait Deutschlands zeichnen, und zwar ausschließlich aus der Perspektive von Menschen mit Migrationshintergrund.

Kurdo bei Germania: Es hat 10 Jahre gedauert, bis wir bleiben konnten

Kurdo verarbeitet große Themen wie Flucht, Leid, Angst, Furcht und Schmerz in seinen Texten. Als Inspiration nennt er unter anderem Azad, Xatar oder Haftbefehl. Rap ist seine Sprache, mit der er Geld verdient.

Im "Germania"-Video sagt Kurdo, er wolle auch als Vorbild fungieren:

"Wenn ich meine Nachbarn in Emmertsgrund treffe, dann will ich auf jeden Fall, dass sie sehen, dass man alles schaffen kann, wenn man kämpft und an seinen Traum glaubt."

Germania

Alles zum Thema Germania bei Hiphop.de -

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kurdo – NKT [Video]
NKT

Kurdo – NKT [Video]

Von Michael Rubach am 09.04.2021 - 09:36

Kurdo ist auch 2021 mit Nike-Kappe unterwegs. Auf seiner neuen Single "NKT" trägt er sie tief. Mit alternden Deutschrapstars scheint Kurdo hingegen nicht so viel anfangen zu können:

"Kanake bleibt Kanake, AMG, aber kein Garage / Wallah, Blamage, deutsche Rapper haben weiße Haare"

Zinobeatz hat den Track produziert. Zuletzt droppte Kurdo den Song "Miserabel".

Kurdo - Miserabel [Video]


KURDO - NKT (prod. Zino)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!