Krieg in der Ukraine: Benefizkonzert in Wien angekündigt

 

Die Solidarität mit den Betroffenen des Krieges in der Ukraine ist durchweg enorm. In Wien findet am kommenden Freitag (4. März 2022) nun ein Benefiz-Konzert statt. Swift Circle hat das Event auf dem Schillerplatz organisiert, bei dem diverse Artists aus Österreich und Deutschland zusammenkommen.

Makko, Toobrokeforfiji, Eli Preiss & viele mehr spielen Benefizkonzert

Mit Makko und Toobrokeforfiji sind zwei Boloboys am Start. Dazu kommen Eli Preiss, Verifiziert, Bibiza, Brown-Eyes White Boy, Liebcozy, Kevin Cool, Skofi und Donna Savage. Als DJs werden zudem Prodbypengg und Supergerne auflegen.

Alle Spenden im Zuge des Benefizkonzertes gehen an die Caritas und die SOS-Kinderdörfer. Besucher werden darum geben, "gerne mit Plakaten und Flaggen" zu erscheinen. Um 18:30 Uhr startet das Ganze.

Und ja, es ist weiterhin Corona: Verifiziert (jetzt auf Apple Music streamen) bittet die Besucher*innen via Insta-Story sich an das Sicherheitsprotokoll zu halten: "Bitte macht einen PCR-Test und tragt unbedingt Masken."

Capital Bra hat indes mit einem Stream reichlich Spendengeld für Noteidende gesammelt.

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de