Kollegah und Farid Bang kündigen weiteres gemeinsames Album an

Der Release-Plan von Kollegah und Farid Bang ändert sich noch einmal. In einer soeben veröffentlichten Videoansage kündigen die beiden ein weiteres, umfangreiches Album an.

Ursprünglich hatten die beiden für diesen Freitag "Platin war gestern" angekündigt, eine Sonderedition von "Jung Brutal Gutaussehend 3". Darin sollten die "Nafri Trap EP" sowie die "Älter Brutaler Skrupelloser EP" enthalten sein. Letztere werde nun ein "vollwertiges" Album mit 15 statt neun geplanten Songs im harten "JBG"-Style. Kollegah dazu:

"Es ist so viel passiert, die wollten uns wieder alle f*cken hier. [...] Jetzt erst recht. Wir machen noch mal ein killer Album als krönenden Abschluss der ganzen Ära."

Das Album, auf dem unter anderem "All Eyez On Us" zu hören ist, verschiebe sich etwas und soll nun am 10. August erscheinen. Als Entschädigung komme an diesem Freitag die "Nafri Trap EP" mit weiteren scherzhaften Songs wie "Zieh den Rucksack aus" bei Spotify online.

Check hier die neue Videoansage ab:

Kollegah & Farid Bang „Platin war gestern" Ansage!

✖►"JBG3 PLATIN WAR GESTERN BOX" [ Amazon ] https://amzn.to/2vsjSVC

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Super Nachricht. Immer mehr Volksverdummung für die neuen Mitbürger!

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Farid Bang ft. 18 Karat & AK Ausserkontrolle – Loco [Video]

Farid Bang ft. 18 Karat & AK Ausserkontrolle – Loco [Video]

Von Michael Rubach am 03.04.2020 - 12:32

Farid Bang, 18 Karat und AK Ausserkontrolle sind "Loco". Das Gangstarap-Trio hält sich auf einem Beat von Young Mesh und Frio nicht mit Kleinigkeiten auf, sondern lässt Ansage auf Ansage folgen – "ohne Tanz-Moves".

Der Track wird auf Farids neuem Album "Genkidama" vertreten sein, das am 29. Mai auf den Markt kommt. Letzte Woche releaste der Düsseldorfer noch seinen Freetrack "Quavo":

Farid Bang - Quavo [Video]

Farid Bang vergleicht sich mit "Quavo" von den Migos - auf Kettenbasis. Nach einer kleinen Desinfektionsmaßnahme teilt der Banger gegen den Wendler aus und erzählt aus seinem Millionärsleben. Der Track wurde von Juh-Dee und Young Mesh produziert und wird auf der neu angekündigten "Kamehameha EP" zu finden sein.


FARID BANG feat. 18 KARAT & AK AUSSERKONTROLLE - "LOCO" [official Video]

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)