Heute ging die dritte Folge von Kollegahs Youtubeshow Bosshaft Latenight online und aufmerksame Zuschauer meinten, am Ende des Clips DCVDNS im Hintergrund der Homeboy Studios erkennen zu können.

Allerdings stellte sich anschließend heraus, dass es sich hier nicht um DCVDNS, sondern um einen Praktikanten des Studios handelte. In einer vorherigen Version des Artikels vermuteten wir noch eine geplante, geheime Kollaboration. Wir griffen Vermutungen unserer Leser auf, jedoch stellte sich das als unwahr heraus.

Als Featuregäste für Kollegahs Album King wurden Farid Bang, Favorite, Casper und The Game bekannt gegeben.

Ab Minute 23:55 sollte DCVDNS im Hintergrund zu sehen sein:


Update:

DCVDNS kommentierte mit seinem offiziellen Facebook-Account unseren Post und schrieb:

"Ich war gerade dabei mir eine Mercedes Mütze zu bestellen, als plötzlich diese dreiste Mitteilung auf meinem Handy aufblinkte. Volkan und Jonas haben euch offensichtlich einen Streich gespielt oder haben etwas an den Augen."

Damit bezog er sich Stellung auf unseren Beitrag, in dem wir "Volkan" und "Jonas" für den Hinweis dankten.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Seyed & Kollegah – MP5 II [Video]

Seyed & Kollegah – MP5 II [Video]

Von Alina Amin am 18.09.2020 - 12:48

Seyed und Kollegah droppen nach einem vermeintlichen Beef "MP5 II", die Fortsetzung ihrer 2016-er Single "MP5". Das Statement ist deutlich: Kollegah und Seyed sind weiterhin "Gangster-Brüder" so wie "Jesse und Frank James". Den Beat zum Song liefern Phat Crispy und Ear2thaBeat.  


SEYED X KOLLEGAH - MP5 II

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)