Die Geschichte von Killzone Mercenary ist nach dem Ende des ersten Serienteils angesiedelt. Der Spieler übernimmt die Rolle des ehemaligen UCA-Soldaten Arren Danner, der inzwischen als Söldner für die Phantom Talon Corporation seine Brötchen verdient. Da es dem Unternehmen relativ egal ist, wie es eine Umsätze generiert, schickt die Phantom Talon Corp. ihre Mitarbeiter sowohl für Aufträge der Helghast als auch der ISA ins Feld. Hauptsache der Rubel rollt. Aus diesem Grund macht der Auftraggeber relativ schnell klar, dass moralische Fragen hier auf keinen fruchtbaren Boden treffen und schickt Arren auf seinen ersten Auftrag.

Die Missionen sind handheldgerecht portioniert und dauern in der Regel maximal eine halbe Stunde - alles in allem maximal sechs Stunden Spielzeit. In den Missionen selbst spürt man Überläufer auf, sabotiert die Luftabwehr oder ballert sich in typischer Genreart durch Gegnermassen.In der ersten Mission gilt es einen Admiral aus einem Hochhaus zu befreien relativ schnell wird klar, dass man von der Vita hier nicht so viel erwarten kann, wie von den PS3-Versionen. Die Steuerung fühlt sich angenehm exakt an und man merkt schnell, dass es auf die Fähigkeiten des Spielers ankommt. Ungewohnt, aber leider auch unkomfortabel, ist die Möglichkeit per Rückseiten-Tochpad in den Sprint zu wechseln. Erfreulicherweise geht das auch mit der Kreistaste, was deutlich besser von der Hand geht.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Sinan-G & Azzi Memo – Action [Video]

Sinan-G & Azzi Memo – Action [Video]

Von Alina Amin am 01.05.2020 - 13:57

Sinan-G und Azzi Memo machen Sommerlaune mit ihrem neuen Song "Action". Auf einem entspannten Trap-Beat rappen beide über das Leben und den Lifestyle. Mondetto und Chekaa liefern dafür den Beat. Letzterer hat schon die Kollabo "No Mercy" von Sinan-G und Kool Savas produziert, die vor drei Wochen erschienen ist. 


SINAN-G & AZZI MEMO - ACTION (prod. Mondetto & Chekaa)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!