KC Rebell mit dem bisher größten Erfolg seiner Karriere?

KC Rebell ist in diesen Tagen in erster Linie auf Grund seines Beefs mit Xatar in aller Munde. Die Ereignisse überschlagen sich so schnell, dass der bisher größte Erfolg seiner Karriere offenbar untergegangen ist.

Zweimal erwähnt KC in seinem Disstrack Dizz da, dass er Gold gegangen sei. "Eigentlich müsst' ich [...] einfach wieder Gold gehen", heißt es unter anderem. Sein letztes Album Fata Morgana scheint sich somit über 100.000-mal verkauft zu haben. Eine offizielle Bestätigung blieb bislang aus.

Realistisch ist der Goldtstatus in jedem Fall. Im April verriet Banger Musik-CEO Farid Bang, dass KC nur noch 3.000 Einheiten zu der magischen Marke fehlen würden:

Goldstatus? Farid Bang verrät Verkaufszahlen von KC Rebells Album "Fata Morgana"

Für KC Rebell könnte es eigentlich nicht besser laufen. Nachdem er mit seinem Album Fata Morgana letztes Jahr Platz 1 der Charts erreichte, verriet Farid Bang im Interview mit Rooz nun, dass der Banger Musik-Rapper mit dem Album kurz vor dem Goldstatus stehe.Diesen erreicht man in Deutschland bei 100.000 verkauften Einheiten.

Auch Aria spricht in seiner neuesten On Point-Folge zu Dizz da über das Goldthema:

KC Rebell disst Xatar: Beef nur Promo? + Analyse von "Dizz da" - On Point

Eine neue Folge On Point iz da! Checkt hier Arias musikalische Analyse von KC Rebells Track gegen Xatar, Dizz da, ab.Der Song klingt anders, als wir es von deutschen Disstracks sonst eigentlich gewohnt sind. Aria empfindet das so. Epochale Chorsamples sucht man hier vergeblich. Stattdessen kommt Dizz da in einem modernen Trap-Gewand daher.

Artist
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de