Kanye West: Videopremiere bei Louis Vuitton

Gestern Abend präsentierte Kanye West das Video zu All Day während eines Auftrittes bei der Louis Vuitton Stiftung in Paris. Auf der Internetseite der Stiftung wurde eine kleine Konzertreihe von Kanye West sowie die Premiere seines Videos zu All Day angekündigt.

Der Regisseur von All Day war kein anderer als Steve McQueen, welcher für seine Regie beim Film 12 Years a Slave jüngste Erfolge feierte.

Natürlich befanden sich viele Fans im Publikum, die mehrere Teile der Videopremiere filmten und ins Netz stellten. In den Mitschnitten wirkt das Video eher minimalistisch. Das Hauptaugenmerk liegt auf dem Rapper, der sich in einem verlassenen Gebäude befindet.

Zwei Ausschnitte des Videos kannst du dir hier angucken:

Wenn du noch mehr über Kanye und sein Album wissen möchtest, besuch seine Artist Page und die Release Section.

Kategorie
Genre

Groove Attack by Hiphop.de

Umfrage