Kanye West droppt "ye": Aria & Rooz waren bei der Releaseparty

Kanye West hält Wort: Wie angekündigt erscheint heute sein neues Werk "ye". Und Kanye West wäre nicht Kanye West, wenn er das nicht standesgemäß zelebriert hätte. Zur Record Release-Party in Wyoming waren illustre Gäste geladen – unter anderem auch Rooz und Aria.

In allerfeinster, leicht surrealer Lagerfeuer-Atmosphäre wurde nicht nur ordentlich gefeiert, sondern natürlich auch das Album "ye" präsentiert. Einen Eindruck davon kannst du dir auch in diesem Video verschaffen.

WORLDSTARHIPHOP on Twitter

Kanye West and GOOD Music turnt up last night at the "Ye" listening party out in Wyoming! Via:@DefJamRecords https://t.co/HiJrdx9MDE

Neben Desiigner, Chris Rock, Tim Westwood und Nas waren auch Kid Cudi sowie 2 Chainz und der Schauspieler Jonah Hill bei dem Pre-Listening-Event.

I'm outchea

71.6k Likes, 2,244 Comments - 2 Chainz Aka Tity Boi (@2chainz) on Instagram: "I'm outchea"

War da nicht irgendwas mit Kanye West? Irgendwas mit Donald Trump und Sklaverei und so? Ahja:

Kanye West entgleist in neuem Interview völlig und bezeichnet Sklaverei als "eigene Wahl"

Kanye West fügte seiner Sammlung kontroverser Aussagen gestern einige weitere hinzu. In einem ziemlich bizarren Interview mit TMZ äußerte sich der US-Rapper unter anderem zu Präsident Donald Trump und seiner persönlichen Freiheit und löste mit seiner Meinung zum Thema Sklaverei Empörung aus...

Hier geht's zum Stream von Kanye Wests "ye":

Kanye West - Ye

Kanye West bringt sein neues Soloalbum. Der Titel von "ye" wird erst kurz vor Release bekannt und in Wyoming, wo das Album entstanden ist, feiert Yeezy mit Journalisten und Prominenten aus aller Welt eine Release Party bei Lagerfeuer und mit Blick auf die schneebedeckten Berge. Ye-Moves eben. Und das Album? Hör's dir an!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

"...waren illustre Gäste geladen – unter anderem auch Rooz und Aria."

AHHAHHAAHAHAAAAAAAAAAHHHAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

Das Video funzt nicht. Merkt Ihr das nicht?

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kanye Wests neues Album "Jesus Is King" erscheint angeblich im September

Kanye Wests neues Album "Jesus Is King" erscheint angeblich im September

Von Michael Rubach am 01.09.2019 - 13:06

Kim Kardashian hat das nächste Album von Kanye West für Ende September in Aussicht gestellt. Dabei handelt es sich dem Anschein nach nicht um eine weitere Version des bisher nicht veröffentlichten Projekts "Yandhi", sondern um eine neue Platte namens "Jesus Is King". Auf Twitter droppte Kanyes Ehefrau das Release Date sowie eine dazugehörige Tracklist.

Kanye Wests "Jesus Is King" erscheint offenbar im September

Seit Monaten ist Kanye West schon der Mann für die Sonntagsmessen. Bei den Gottesdiensten zelebriert Ye seine Liebe zu Gott. Der Albumtitel "Jesus Is King" ist daher durchaus als konsequent zu bezeichnen. Am 27. September soll die Platte wohl erscheinen. Zumindest legt das der Twitter-Post von Kim Kardashian nahe:

Kim Kardashian West on Twitter

Kanyes Nachfolger zum letztjährigen Soloalbum "ye" umfasst demnach ganze zwölf Songs. Den Track "Water" hat Mr. West bereits bei seinem Sunday Service auf dem diesjährigen Coachella Festival vorgestellt.

G.O.O.D. Music-Signing CyHi The Prynce kündigte im Juni sogar mehrere Alben unter dem Mitwirken von Kanye West bis zum Ende des Sommers an.

Kanye West bringt 2019 mehrere Alben, verspricht CyHi The Prynce

Wenn es nach einem neuen Interview von G.O.O.D. Music-Signing CyHi The Prynce im XXL Magazine geht, kommt eine geballte Ladung von Kanye West-Musik auf uns zu. CyHi eröffnet dort, dass er und Yeezus selbst zurzeit an gleich mehreren Alben tüfteln würden. Diese sollen alle bis zum Ende des Sommers veröffentlicht sein.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)