Joyner Lucas verschenkt $15.000 an alleinerziehende Mütter

Joyner Lucas macht diesen Monat sehr viele Frauen glücklich. Oder zumindest etwas sorgenloser: Der Rapper verschenkt pro Tag 500 US-Dollar an alleinerziehende Mütter. Das Geld sollen die für Dinge wie Nahrungsmittel oder andere Einkäufe ausgeben, das ist die einzige Bedingung, an die das Ganze geknüpft ist.

Joyner Lucas spendet pro Tag 500 US-Dollar an alleinerziehende Mütter

Joyner Lucas gibt sich nicht nur inhaltlich und in seinen Songs als guter Mensch (auch wenn einige Forderungen in "Devil's Work" extrem fragwürdig wirken), sondern lässt seinen Worten auch Taten folgen. Seit Anfang des Monats verteilt der Rapper Haushaltsgeld an alleinstehende Frauen mit Kindern. Die Aktion läuft den gesamten Monat und Joyner Lucas dokumentiert seine Zahlungen auch auf Social Media. Bei seinem Twitter-Account kannst du dir die ganzen Tweets anschauen, die offenbar die Überweisungen zeigen.

Das ist zwar Datenschutz-mäßig nicht gerade astrein, regt im Idealfall vielleicht aber auch noch den einen oder anderen zusätzlichen anonymen Spender an, es Joyner Lucas gleich zu tun. Insgesamt kommt dabei eine ganze Stange Kohle zusammen, wenn Joyner Lucas jeden Tag 500 Dollar spendet: Das macht insgesamt in einem Monat mit 30 Tagen stolze 15.000 US-Doller. Eigentlich aber auch keine allzu große Summe für einen erfolgreichen Rapper. Das soll die Aktion aber keinesfalls schmälern, die ist ausdrücklich zur Nachahmung empfohlen.

Wie genau Joyner Lucas die Personen auswählt, denen er die Kohle zukommen lässt, bleibt unklar. Er scheint sich jedenfalls auf Frauen zu beschränken und ruft dazu auf, in den Kommentaren, als Tweet oder per DM Leute zu taggen, die finanzielle Unterstützung gebrauchen könnten. Vielleicht fällt dir ja jemand ein, den du markieren kannst.

Joyner Lucas on Twitter

Forgot to post. This was for yesterday and today's women I chose. Hope this helps with food. tag someone who needs help or comment your cash app. I'm giving out $500 a day for groceries to single mothers this whole month. Love yal.

Joyner Lucas

Alles über Joyner Lucas bei Hiphop.de -

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Lil Baby erleichtert Kindern in Atlanta mit Spenden den Schulstart

Lil Baby erleichtert Kindern in Atlanta mit Spenden den Schulstart

Von Djamila Chastukhina am 10.08.2021 - 12:27

Atlanta Rapper Lil Baby gibt gerne an seine Heimatstadt zurück: Am Sonntagnachmittag veranstaltete er einen "Back To School Drive", bei dem er Schüler*innen aus Atlanta Schulutensilien, Klamotten und Laptops schenkte, um ihre Eltern zum Schulstart finanziell zu entlasten.

Lil Baby spendet an Schüler in Atlanta

Neben zahlreichen Schulmaterialien, Klamotten und Laptops verschenkte Lil Baby ebenfalls Merch von seiner Four The People Foundation. Hunderte von Kindern kamen bei der Aktion des 26-Jährigen vorbei und konnten sich so für das neue Schuljahr ausstatten.

Lil Baby (jetzt auf Apple Music streamen) sprach vor Kurzem bereits über die Verantwortung, die er nun als Vorbild habe und über seinen Einsatz in der Gemeinde. Dem Billboard Magazine erzählte er:

"Mein Leben fühlt sich wie eine Verantwortung an. Ehrlich gesagt versuche ich nicht einmal, ein Vorbild zu sein. [Aber] jetzt, da ich weiß, dass ich es bin, versuche ich, mich anders zu verhalten, weil mir Leute zusehen. Ich tue nicht einmal das, was ich wirklich tun will. Ich tue, was ich jetzt tun muss."

("My life feels like a responsibility. I’m not even trying to be no role model, honestly. [But] now that I know that I am, I try to carry myself differently because I got people watching. I don’t even be doing what I really want to do. I do what I gotta do now.")

Das ist nicht das erste Mal, dass Lil Baby an seine Heimatstadt zurückgibt. Erst letztes Jahr spendete er 150.000 US-Dollar für Stipendien an seine ehemalige High School.

Zwar will der 26-Jährige laut eigener Aussage kein Vorbild sein, setzt jedoch trotzdem ein gutes Beispiel für junge Leute, ihr Glück mit anderen Menschen zu teilen.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!