Jay-Zs Neffe wird für seine Rapskills geroasted

 

Jay-Zs Neffe scheint in die Fußstapfen seines Onkels treten zu wollen und hat sich an TikTok gewandt, um seine musikalischen Skills unter Beweis zu stellen. Der 17-jährige Daniel Julez Smith zeigt sich in dem viralen Post im Studio und lässt die Welt auf einem UK-Drill-Type-Beat erstmals hören, was er alles drauf hat. Und das ist zumindest den Reaktionen nach zu urteilen, gar nicht mal so viel.

Das Internet roastet Jay-Zs Neffen für schwache Rap-Skills

Fans des Hiphops scheinen sichtlich enttäuscht von Daniels Talent (oder dem Mangel an Talent) zu sein. So schreibt eine Person:

"Seine Mutter ist Solange, seine Tante ist Beyoncé und sein Onkel ist Jay-Z, aber er hat nicht einen Funken musikalisches Talent in sich."

Eine andere Person schrieb, dass er sich ständig zur Tür umdrehen würde, weil er insgeheim wüsste, dass das, was er mache und sage nicht ok sei.

Konkret bezieht sich die Userin dabei auf die Lyrics des Songs. So rappt Daniel in seinem TikTok über Frauen und Konkurrenz, der er weit voraus sei. Außerdem gibt er Shoutouts an Future, die Stadt London und Griechenland.

Solange, die Schwester von Beyoncé und Schwägerin von Jay-Z ist Sängerin, Songwriterin und Produzentin. Dass Daniel nicht unbedingt das Talent seines Onkels übernimmt, scheint deshalb nicht mal so schlimm: Die Online-Community ist scheinbar enttäuscht, dass so viele Hiphop-Genius den Teenager umgeben und er trotz dessen kein Gefühl für Musik zu scheinen hat.

Die Kritik ist natürlich nicht an Daniel vorbeigegangen. Er hat sich in seiner Instagram-Story inzwischen zu Wort gemeldet und erklärt, dass der Song gar nicht ernst gemeint war. Er hätte ihn nur für den Musikunterricht aufgenommen. Rap sei gar nicht seine Ambition – vielmehr strebe er an, als Model in der Modeindustrie Fuß zu fassen.

Ein Twitter-User ermahnte nach Daniels Statement diejenigen, die negative Kommentare dagelassen hatten und kritisierte, dass diese ein Kind gemobbt hätten.

 

Genre
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de