Jay Z kauft Luxus-Champagner-Marke
Polo G

Berichten von xxlmag.com zufolge hat Jay Z nun eine Luxus-Champagner-Marke gekauft. Es ist der aus diversen Songs und Musikvideos bekannte Armand de Brignac oder auch Ace of Spades genannt. 

Der ein oder andere mag die unverwechselbare goldene Flasche mit dem Pik-Ass-Emblem bereits kennen. Sogar der 40/40 Club von Hov soll mit einigen Exemplaren des rund 290€ teuren Champagners dekoriert sein. Der Preis kommt vor allem durch die limitierte Produktion des exklusiven Getränks zustande, die gerade einmal 50.000 Flaschen pro Jahr beträgt.

Es ist allerdings nicht die erste Getränkemarke, die Jay Z gehört. 2012 brachte er über die Firma Bacardi einen eigenen Cognac namens D'usse raus.