Ja, Kanye West hat sein kommendes Album schon wieder umbenannt

Erst gestern haben wir uns gefragt, ob er es wohl wirklich noch einmal tun würde: Hat Kanye West schon wieder einen neuen Albumtitel? Heute gibt es die Gewissheit: Ja, Kanye West hat sein kommendes Album schon wieder umbenannt. Es hört jetzt auf den wundervollen Namen T.L.O.P. und soll laut Kanyes Twitter-Account auch so gut wie fertig sein.

Was lange währt, wird also hoffentlich endlich gut. Zuerst sollte Yes neues Werk ja So Help Me God heißen, dann SWISH. Woraus dann wiederum Waves wurde, bis er sich letzen Endes für T.L.O.P.  entschieden hat. Sofern es dabei bleibt, versteht sich. 

Auch wenn sich Yeezy generell offenbar nur sehr schwer entscheiden kann, hat er sein Twitter-Game definitiv on lock: Allein die Ankündigung, es könne einen neuen Titel geben, bescherte dem Tweet nach eigener Aussage über 10.000 Re-Tweets in einer schlappen halben (!) Sekunde.

Wie dem auch sei: Wenn du errätst, wofür T.L.O.P. steht, beglückt dich Kanye West höchstpersönlich mit Tickets für Season 3 und einem Paar Yeezys. Am Donnerstag soll das neue Album dann endlich erscheinen. Wir sind gespannt, ob sich der Name bis dahin noch ein paar Mal ändert.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Vielleicht sollte man einfach warten bis dieser Aufmerksamkeitsgeile Horst sein Album veröffentlicht. Wird ja langsam peinlich darüber zu berichten. Hier ne interessantere schlagzeile. Meine Katze hat gerade gefurzt und es klang wie der beat von forgot about Dre!!!

hahahahhahaha zu gut

ein könig der kerl haha

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kanye West und Balenciaga droppen ein DMX-Tribut-Shirt

Kanye West und Balenciaga droppen ein DMX-Tribut-Shirt

Von Alina Amin am 25.04.2021 - 17:00

Anlässlich des Memorials zu DMX' Tod droppen Kanye Wests Yeezy-Marke und das High-Fashion-Modehaus Balenciaga ein Tribut-Shirt für den verstorbenen Rapper. Kanye, der schon Teil "Celebration of Life"-Zeremonie von DMX war, indem er mit seinem Sunday-Service-Chor auftrat, hat das Modehaus höchstpersönlich mit der Kollabo beauftragt. Demna Gvasalia, der Creative Director von Balenciaga schien begeistert von der Idee. Nun können Fans das T-Shirt erwerben, dessen Gewinn ausschließlich an die Familie des verstorbenen Rappers gehen soll.

Kanye West und Balenciaga designen DMX Spenden-Shirt

Auf der Vorderseite des Kollabo-Projekts ist ein Porträt sowie der Name von DMX zu sehen. Jeweils links und rechts vom Bild sind Kreuze platziert und oberhalb ist der Schriftzug "R.I.P" angeordnet. Auch die Ärmel des Shirts sind bedruckt: Auf dem rechten Arm ist das Geburtsdatum des Musikers zu sehen und auf dem linken das Datum seines Tods. Das abschließende Designelement ist auf dem Rücken angebracht: "In Loving Memory".

Das T-Shirt ist ausschließlich in Schwarz erhältlich und wird über eine extra dafür eingerichtete Website vertrieben. Es wird in den Größen M bis XL angeboten und soll laut der Infos im Shop ethisch produziert worden sein.

Der Preis beträgt 200 Dollar.

In Gedenken an DMX: Wie die Ruff Ryders und DMX Familie seine Legacy feiern

Dieses Wochenende gebührt Dark Man X, dessen Hinterbliebene, Crew und ehemalige Kollegen zwei Gedenkfeiern im großen Stil abhalten. Die erste war für Samstagabend datiert, wo die Familie und Freunde von der Rap-Legende gemeinsam trauerten und der Legacy von X Ehre erwiesen. Auch hier trug Kanye West seinen Teil bei: Der Sunday Service Chor gab für die Zeremonie die Musik an. Ungefähr um die gleiche Uhrzeit wurde übrigens auch das T-Shirt gedroppt.

Außerdem läuteten die Ruff Ryders die "Celebration of Life"-Zeremonie von DMX gebührend ein:

Mit dem Sarg durch New York: Die Ruff Ryders erweisen DMX die letzte Ehre

Der Tod von DMX hat die gesamte Musik- und Hiphop-Welt erschüttert. Um die Rap-Legende gebührend zu verabschieden und seine Legacy zu feiern, hat die Community rund um die Ruff Ryders und seine Familie für dieses Wochenende einiges geplant.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)