Ja, Kanye West hat sein kommendes Album schon wieder umbenannt

Erst gestern haben wir uns gefragt, ob er es wohl wirklich noch einmal tun würde: Hat Kanye West schon wieder einen neuen Albumtitel? Heute gibt es die Gewissheit: Ja, Kanye West hat sein kommendes Album schon wieder umbenannt. Es hört jetzt auf den wundervollen Namen T.L.O.P. und soll laut Kanyes Twitter-Account auch so gut wie fertig sein.

Was lange währt, wird also hoffentlich endlich gut. Zuerst sollte Yes neues Werk ja So Help Me God heißen, dann SWISH. Woraus dann wiederum Waves wurde, bis er sich letzen Endes für T.L.O.P.  entschieden hat. Sofern es dabei bleibt, versteht sich. 

Auch wenn sich Yeezy generell offenbar nur sehr schwer entscheiden kann, hat er sein Twitter-Game definitiv on lock: Allein die Ankündigung, es könne einen neuen Titel geben, bescherte dem Tweet nach eigener Aussage über 10.000 Re-Tweets in einer schlappen halben (!) Sekunde.

Wie dem auch sei: Wenn du errätst, wofür T.L.O.P. steht, beglückt dich Kanye West höchstpersönlich mit Tickets für Season 3 und einem Paar Yeezys. Am Donnerstag soll das neue Album dann endlich erscheinen. Wir sind gespannt, ob sich der Name bis dahin noch ein paar Mal ändert.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Vielleicht sollte man einfach warten bis dieser Aufmerksamkeitsgeile Horst sein Album veröffentlicht. Wird ja langsam peinlich darüber zu berichten. Hier ne interessantere schlagzeile. Meine Katze hat gerade gefurzt und es klang wie der beat von forgot about Dre!!!

hahahahhahaha zu gut

ein könig der kerl haha

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kanye West – Donda [Video]

Kanye West – Donda [Video]

Von Michael Rubach am 13.07.2020 - 15:41

(null)

In loving memory of my incredible mother on her birthday My mom reciting KRS1 lyrics This song is called DONDA pic.twitter.com/YWKhqYYu2E

Der eventuell zukünftige US-Präsident zeigt sich von seiner emotionalen Seite: Um seiner 2007 verstorbenen Mutter Donda West ein Geburtstagsgeschenk zu machen, hat Kanye West weite Teile eines neuen Tracks auf Twitter veröffentlicht. Auf dem Song "Donda" ist die Stimme von Kanyes Mom einleitend zu vernehmen. Man kann ihr dabei zuhören, wie sie aus KRS-Ones "Sound Of Da Police" zitiert. Nach dieser Passage setzt Kanye mit einem Verse an. Nach knapp 2 Minuten endet der Song relativ abrupt und lässt einen noch unbekannten Feature-Gast erahnen.

All das spielt sich vor einem Sample von "They Were Overcome" der Gospelgruppe The Clark Sisters ab und erinnert stark an frühere Werke von Mr. West. Der Song weicht komplett von der experimentellen Single "Wash Us in The Blood" ab. Wie diese so unterschiedlichen Soundwelten auf einem Album zusammenfinden, wird uns vermutlich "God's Country" offenbaren. Der Nachfolger von "Jesus Is King" hat noch kein Release Date.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!