J. Cole & Puma kündigen neue Partnerschaft mit Kurzfilm & Sneaker an

Träume verwirklichen sollte man sich bei J. Cole abschauen: Der 35-jährige Rapper hat eine langjährige Partnerschaft mit Puma angekündigt und sich damit, so twitterte er, nach zehn Jahren einen Lebenstraum erfüllt. Anlässlich der frohen Botschaft veröffentlicht Cole einen passenden Kurzfilm und den ersten Sneaker gleich mit dazu.

The DREAMER: Basketball-Kurzfilm zum All-Star Weekend

Den Kurzfilm hat Cole höchstpersönlich konzeptualisiert. Auch Co-Regie hat er geführt – über ein Thema, was ihm besonders am Herzen liegt. Der Rapper wollte nämlich eigentlich Basketball-Spieler werden, bis er sich im College letztendlich komplett der Musik widmete. Angefangen hat er dann 2011 bei Jay-Z’s Roc Nation und ist inzwischen zum internationalen Star avanciert.

Seinen Karriereweg hat er in dem Kurzfilm „The DREAMER“ atmosphärisch inszeniert, welcher sogar Bezug auf seinen Fehlwurf beim NBA All-Star Game 2019 nimmt.

 

Puma x J. Cole: The Sky Dreamer

Den ersten Move machen die Kooperationspartner mit einer Neuauflage des Sky LX. Der neue Sky Dreamer kommt in neutralem Beige in die Läden und ist damit Coles moderne Vorstellung von einem Schuh, der in den 80ern ein Staple für viele Basketball-Spieler war. Eine perfekte Ode an seine Vergangenheit und dem, was möglich gewesen wäre.



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


There's a new in town. Cop Sky Dreamer now.

Ein Beitrag geteilt von PUMA (@puma) am

Mehr Sneaker sollen im Verlauf des Jahres releast werden. Wann, steht noch nicht fest. Bis dahin rockt J. Cole seine neuen Sneaker und erinnert uns daran, unsere Träume nie aufzugeben.



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


don’t let good get in the way of great

Ein Beitrag geteilt von J. Cole (@thejcolebible) am

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Puma und Nintendo releasen 5-teilige Super Mario-Kollektion

Puma und Nintendo releasen 5-teilige Super Mario-Kollektion

Von Alina Amin am 18.11.2020 - 16:01

Puma und Nintendo bringen eine umfangreiche Sneakerkollektion zu Super Mario 3D-All Stars raus. Die Kollaboration, die aus fünf Schuh-Modellen besteht, soll jeweils eins der ikonischen Spiele darstellen, die in dem All Stars-Pack erscheinen. Die aktuelle Zusammenarbeit ist eine Fortführung des Releases aus vergangenem September. Der Sportartikelhersteller hat damals mit Nintendo einen Sneaker zu Super Mario 64 rausgebracht.

Puma x Super Mario: So sieht die Kollaboration aus

Für die unterschiedlichen Spiele stehen ebenfalls diverse Sneaker-Modelle bereit. Sie sollen jeweils eins der Games repräsentieren. Im Game-Pack erhalten sind unter Anderem Klassiker wie Super Mario 64, Sunshine oder Galaxy. 

Ursprünglich hat Puma zum 35. Geburtstag der Super Mario Bros.-Reihe den RS-Dreamer x Super Mario 64 gedroppt. Nun erweitert sich die Kollektion um diverse Kernmodelle der Brand. Mit dabei sind der klassische Puma Clyde, Puma Future Rider oder der Puma NES. Damit drückt die Marke aus Deutschland erneut ihre kulturelle Relevanz im Popkulturgeschehen aus und manifestiert sich weiterhin als eine der wichtigsten Sportbrands der Geschichte. Wer mehr zum Hintergrund des ikonischen Labels aus Herzogenaurach erfahren will, der wird bei den Jungs vom Oh, Schuhen!-Podcast fündig:

Puma x Super Mario: Preis & Release

Die Kollektion soll zum überwiegenden Teil am 27. November in den Ladentheken erscheinen. Lediglich das NES Modell wird separat am 12. Dezember releast. Die Preise belaufen sich im humanen Rahmen: Von circa 80 Euro bis 120 Euro ist alles mit dabei. Online werden sie dann jeweils bei Puma im Shop verkauft.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!