Dass Frau es in der Rap-Szene nicht einfach hat, ist bekannt, aber von Fans auf Konzerten ***uell attackiert zu werden, ist eine andere Sache.

Die Zeiten, in denen sich Iggy gerne mal in ihre Fans geworfen und Crowdsurfing betrieben hat, sind vorbei. Wenn man von Menschen über den Köpfen getragen wird, verirrt sich wohl die ein oder andere Hand dahin, wo sie nicht sein sollte. Beim Bad in der Menge sollen Fans aber immer wieder versucht haben, die australische Rapperin zu "fingern". Davon hat sie jetzt die Schnauze voll. In einem Interview mit dem Radiosender Hot 97 sagte sie, dass sie mittlerweile mehrere Schichten Unterwäsche bei Auftritten zum Schutz anziehe.

Außerdem sagte sie: "Ich bekomme Wochen vor meiner Show Tweets wie 'Ich werde zur Iggy Azalea Show gehen und ich werde sie fingern', und ich sehe es und meine, bitte mach das nicht! Das ist eine Grenzverletzung. Ich mag das nicht. Sie denken, ich bin nuttig, so auf 'Oh, sie hat einen Song namens '*****', ich weiß was sie will. Sie möchte diese zwei Finger'. Warum würde ich jemals wollen, dass mich ein Fremder fingert? Nur, weil du mein Album für zwölf Dollar gekauft hast, heißt das noch lange nicht, dass du mich fingern kannst, wenn ich in deine Stadt komme".

Interessant ist, dass mehr weibliche Fans "es" versuchen würden. Dazu sagte sie: Mädchen versuchen das öfters, weil sie denken, dass es okay ist, nach dem Motto: 'Wir haben beide ******s, es ist in Ordnung'. Das macht es aber nicht okay". In der Vergangenheit hieß es oft sie sei bi***uell oder lesbisch.In einem Interview mit PrideSource dementierte sie:

"I'm not gay. I love gay people, but I'm straight. I don't wanna kiss girls. I'm not into girls. I appreciate women, and I like rapping about them, but in case you thought I was a lame person pretending to be gay, um, I'm not."

Momentan heißt es, sie würde den Basketballer Nick Young daten.

Mehr zu Iggy Azaleas neuem Album The New Classic und Hörproben dazu findest du in unserer Release Section.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Iggy Azalea – Started [Video]

Iggy Azalea – Started [Video]

Von David Molke am 06.05.2019 - 19:01

Iggy Azalea kommt von ganz unten, ist jetzt aber reich. Zumindest erklärt das ihr lyrisches Ich im neuen Video zu "Started". Darin heiratet sie allerdings auch einen anscheinend schon sehr alten und gebrechlichen, aber äußerst wohlhabenden Herren. Das geht bestimmt für alle Beteiligten total gut aus. 


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)