"Ich f*cke Rap": Fler äußert sich zum angeblichen Karriereende nach "Flizzy"

Erst vor wenigen Tagen berichteten wir über Flers mögliches Karriereende nach seinem kommenden Album "Flizzy". Im Artikel mutmaßten wir bereits, wie ernst diese Aussage zu nehmen ist. Nun hat Fler sich auf Twitter geäußert und klar gemacht, dass die Zweifel an seiner Ankündigung berechtigt waren.

Er wendet sich an seine Fans und fragt verwundert, ob denn tatsächlich jemand geglaubt habe, dass er mit Rap aufhöre:

Flizzy on Twitter

Yo Freunde!

Flizzy on Twitter

Denkt ihr wirklich ich höre auf mit Rap?

Im Gegenteil scheint der Berliner noch einiges vorzuhaben mit der Szene:

Flizzy on Twitter

Ich ficke Rap!

Wer Fler kennt, der kann diese Aussagen einordnen und davon ausgehen, dass er künstlerisch in den kommenden Jahren noch so einiges vorhat. Nicht nur seine Fanbase wartet gespannt auf "Flizzy" und alles, was danach jetzt wohl doch noch folgen wird. Denn - soviel sollte klar sein - ein Fler gibt nicht einfach so auf:

Flizzy on Twitter

Kein Rückzug - Kein Aufgeben!

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in 10 Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen. Vielen Dank im Voraus!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Nach dem ich den Artikel auf rapupdate gesehen habe war ja klar, dass er auch bei den pseudojournalisten von hiphop.de erscheint. Zum Inhalt: Ist natürlich schade, dass diese debile ********** sich nicht endlich ver****t. Du machst eh keinen Rap, du *********!

Und wo war jetzt der Witz, lieber Flizzy!? Musstest wohl mal wieder auf eine ziemlich kindische Art aufmerksam auf dich machen. Und hiphop.de geht ˋdrauf ein...

Schade, ich hab mich richtig gefreut. Was für eine Entäuschung!

Ist das der Bruder von Rooz?

Ach was regt ihr euch jetzt so auf? Genau sowas erwartet man von Fler, das sollte jeder der ihn verfolgt durchschaut haben. Und an alle Fler Hater: wenn ihr ihn so ******e findet, warum klickt ihr dann News über ihn an? Paradox.

Ohne Spaß, man könnte schon meinen, dass der ein oder andere "Artist" dafür zahlt, dass Hiphop.de ihm das A*schloch streichelt. Andernfalls seid ihr wohl von Natur aus gaaaanz üble Schw*nz******** und merkt es nicht mal..... Achja, Thema Fler: 37 Leute reden darüber. WOW, das ist wahrer impact auf die Szene. Für jeden dieser Schwachsinnsartikel könntet ihr ja mal anfangen echte Artikel zu schreiben ihr Nichtskönner.

Er ******* t Karotten

Er F i c k t Karotten

" Andernfalls seid ihr wohl von Natur aus gaaaanz üble Schw*nz******** und merkt es nicht mal....."

Denke das trifft es ganz gut!

@Pewpew: weil man nur durch SCHE*SSE lernt was schief läuft & sich verbessern muss. Hättest du den Widerstand im WW2 auch dafür kritisiert ihre Stimmen gegen Hitler zu erheben und einfach weggeschaut? H*ndesohn...

Nur Tote Rapper sind gute Rapper!

Ist auf sein Album auch ein Karotten Remix mit seinen Bruder Harald Glööckler drauf?

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

"CCN": Bushido & Fler streiten vor Gericht
Ccn

"CCN": Bushido & Fler streiten vor Gericht

Von Paul Kruppa am 21.07.2021 - 13:28

Bushido und Fler hätten sich wohl zu Aggro Berlin-Zeiten nicht träumen lassen, dass sie einmal wegen "Carlo Cokxxx N*tten" vor Gericht ziehen. Doch vor dem Berliner Landgericht ist gestern der Prozess um die Namens- und Logorechte angelaufen. Bushido erschien dabei persönlich – inklusive Personenschutz. Fler ist der Verhandlung ferngeblieben und hat sich durch seinen Anwalt vertreten lassen.

Bushido lehnt gemeinsame Nutzung von "CCN" ab

Bushido möchte verhindern, dass Fler einen weiteren Teil der "CCN"-Reihe zusammen mit Maskulin-Signing Bass Sultan Hengzt herausbringt. Das Kollaboalbum "CCN 3" ist seit einigen Wochen vorstellbar. Auch soll eine Lederjacke mit dem bekannten "CCN"-Logo (aufgeklapptes Butterflymesser in einem Kreis samt "CCN"-Schriftzug) auf den Markt kommen. Der EGJ-Boss ist damit nicht einverstanden.

Rooz war bei der Verhandlung vor Ort und erzählt in einem Video von dem Prozesstag. So soll der vorsitzende Richter vorgeschlagen haben, dass beide Rapper den Namen für sich nutzen können – oder darauf verzichten. Die Marke "CCN" sei gemeinsam geschaffen worden. Bushido habe keine älteren Rechte als Fler. Offenbar halten also sowohl Bushido als auch Fler Rechte an dem Titel "CCN". Laut Bild.de habe der EGJ-Chef das Angebot das Richters mit den Worten abgelehnt:

"Das fände ich zu einseitig zu meinen Lasten [...]. Wenn wir zumindest ein neutrales Verhältnis hätten, aber so ist es nicht."

Zum Logo: Laut Rooz habe Bushidos Seite erklärt, dass das "CCN"-Logo Bushido gehören würde. Die Rechte seien seinem früheren Label Aggro Berlin abgekauft worden. Der Richter habe darauf entgegnet, dass dies nicht möglich sei, da Aggro-Mitbegründer Specter als Urheber die Rechte daran halte. Auch im Angesicht einer Anzeige der Aggro Berlin-Gründer gegen Bushido scheint hier das letzte Wort noch nicht gesprochen.

Fler meldete sich nach dem Verhandlungstag in seiner Telegram-Gruppe bei seinen Fans. Er erklärt dort, dass er Bushido nach seinem Kenntnisstand nun rückwirkend die Verwendung von "CCN" untersagen könne.

"Jetzt hat er endlich mal verstanden, dass die letzten vier "Carlo Cokxxx N*tten"-Alben, wo er den Namen benutzt hat, zum Teil einfach mir gehören [...] und ich eigentlich 'ne Menge Geld einfordern könnte. Im Nachhinein sogar. Das heißt: Er sollte sich gut überlegen, was er in Zukunft macht. Wem er was untersagt."

Ein Urteil wird frühestens am Donnerstag erwartet. Auf Instagram erklärte Fler zu seinem Fernbleiben vor Gericht: "Schwänzen ist besser als Polizeischutz".

Mit "CCN" haben Fler und Bushido 2002 deutschen Gangstarap maßgeblich geprägt. Fler tritt unter dem Künstlernamen Frank White auf. An seiner Seite: Sonny Black aka Bushido. Dieser hat "CCN" in den vergangenen Jahren mehrfach in unterschiedlichen Konstellationen fortgeführt. Zuletzt erschien "CCN 4" gemeinsam mit EGJ-Artist Animus (2019).


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!