Die Rapper Raydio G, Krazee und Meatball von Hotstylz werfen Eminem vor, er habe Teile ihres Songs Lookin' Boy geklaut und ohne Erlaubnis in Rap God verwendet. 

Weil Eminem ihnen nicht die entsprechende Anerkennung geschenkt hätte, haben sie jetzt den Disstrack Rap Fraud veröffentlicht.

In einem Interview mit dem XXL Magazine erklärten sie genauer, was sie stört. So hätten sie von Eminemerwartet, sie zu wenigstens zu kontaktieren:

"The thing is they used so much of the song, he could have reached out. He could have reached out to us directly, he could have found a way to reach out to us through some kind of channel," sagt Raydio G.

Meatball fügt hinzu, manche hätten behauptet Hotstylz sollten froh sein, dass Eminem ihnen überhaupt in irgendeiner Form Aufmerksamkeit geschenkt hat. Aber es gehe ihnen vor allem um Respekt:

"Out of respect, just pay homage. People are going to say, 'Oh, he shouting y’all out and y’all one hit wonders and y’all should be happy that he did something.' But at the end of the day, it’s all about respect. We one hit wonders, that’s the only song we had, well that’s our song. We love our song. For you to reference it, and you did so much of the record? They didn’t even reach out to us, shout us out on Twitter, say our name, do anything. Just to show respect."

Dabei habe Eminem nicht nur den Beat, sondern auch Teile des Texts wiederverwendet:

"Eminem did not only use the beat to “Lookin Boy,” because the track had change into our beat. But he actually used our lyrics, the style of the “Lookin Boy” song."

Ihnen keinen Respekt zu zollen, habe die drei hart gertoffen:

"He used so much of what we created on his song. It’s just a slap in the face," sagt Krazee.

Eminem hat das Ganze bisher nicht kommentiert. 

Rap Fraud

Das Video zu Lookin' Boy:

Lookin Boy - Official Video from Raydio G on Vimeo.

Das Video zu Rap God:

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Dafür das Em von diesen unbekanntesten Unbekannten Rappern geklaut haben soll, können die aber seinen Flow und alles gut nachmachen, scheiss Fanboys sind wahrscheinlich nur von seinem neuen Album enttäuscht.

Was für Fake Ass *****z !

beim nächsten Disstrack sollten die den ****** von denjenigen den sie dissen aus dem Mund nehmen,dann klingts vieleicht besser.

brrraa

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Drake ist der Künstler des Jahrzehnts

Drake ist der Künstler des Jahrzehnts

Von Till Hesterbrink am 12.05.2021 - 13:43

Drake ist einfach nicht mehr von der Spitze des Musikgeschäftes wegzudenken. Nun erhält er die Billboard-Auszeichnung "Artist Of The Decade" bei den diesjährigen Billboard Music Awards. Neben Drake wurden auch die weiteren Top-100-Künstler der 2010er öffentlich gemacht.

Drake gewinnt Billboards "Artist Of The Decade"

Billboard kürt mal wieder die Künstler des Jahrzehnts. Eigentlich sollte es niemanden überraschen, dass Drake (diesen Artist auf Apple Music streamen) für die 2010er dabei an vorderster Stelle steht. In 10 Jahren konnte Drizzy ganze neun Mal mit seinen Werken auf Platz 1 der Billboard Top 100 landen. Angefangen mit seinem Debütalbum "Thank Me Later" bis zu der 2019 erschienen Sammlung alter Songs "Care Package".

Außerdem erreichte der 6 God sechs Nummer-Eins-Hits auf der Billboard Hot 100-Liste und liegt auch in den Bereichen Social Media und Tour-Einnahmen ganz vorne. Mit insgesamt 45 Top-10-Hits und 233 Einträgen insgesamt ist Drake auch in diesen Kategorien Rekordhalter und hat sich seine Auszeichnung redlich verdient.

Die Billboard Music Awards finden in diesem Jahr am 23. Mai statt.

Tylor Swift, Rihanna & Bruno Mars: Billboards Top-100-Künstler

Zudem veröffentlichte Billboard die gesamten Top-100-Künstler des Jahrzehnts. Direkt hinter Drake steht Taylor Swift auf dem zweiten Platz, dicht gefolgt vom dritten Bruno Mars. Die ganze Liste gibt es hier auf der Seite von Billboard.

Mit seinem Sieg tritt Drake in die Fußstapfen von Eminem, der zuletzt den Award gewonnen hatte und als Künstler der 2000er ausgezeichnet wurde. Vor ihm gewann Mariah Carey den prestigeträchtigen Preis.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)