Hiphop.de launcht eine neue Merch-Kollektion

Ab heute kannst du Hiphop auf der Haut tragen: Hiphop.de bringt seine Merch-Linie auf den Markt. Im neuen Online-Shop warten sieben Styles auf dich. 

Die erste Kollektion

Die neue Merch-Kollektion besteht aus fünf T-Shirts, einem Sweater und einem Hoodie. Bestellen kannst du sie ab sofort auf shop.hiphop.de.

Fotograf Memo Filiz hat die Pieces für uns in Szene gesetzt. Du kennst ihn von Arbeiten für Artists wie Fler, Eno, Mortel oder Farid Bang. Einen ersten Eindruck vom neuen Hiphop.de Merch kannst du dir unten in diesem Artikel machen.

Representing a Culture

Wie alles, was wir machen, soll unser Merch Hiphop repräsentieren. Hiphop ist ein Lifestyle. Musik, urbane Kunst, Mode. Eine Kultur, in der man sich ausdrücken und verwirklichen kann. Mit Style und Skills, im Wettbewerb mit anderen, mit Respekt voreinander und vor der Kultur.

Seit 1998 haben wir uns auf die Fahnen geschrieben, Hiphop in die Welt zu tragen. Wir sahen, wie Rap Deutschlands erfolgreichste Musikrichtung wurde und Streetwear zur dominanten Mode. Wir sind stolz, seit 20 Jahren ein Teil davon sein zu dürfen.

Fairtrade & Nachhaltigkeit

Jedes Stück Merch, das wir veröffentlichen, soll aus ökologisch nachhaltigen Materialien, die unter fairen Bedingungen produziert wurden, bestehen. Entsprechend wählen wir unsere Partner in der Produktion aus. Weitere Infos findest du im Shop.


Foto:

Memo Filiz - IG: instagram.com/memofiliz


Foto:

Memo Filiz - IG: instagram.com/memofiliz


Foto:

Memo Filiz - IG: instagram.com/memofiliz

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Adidas und Palace droppen Kollektion mit Juventus Turin

Adidas und Palace droppen Kollektion mit Juventus Turin

Von Jesse Schumacher am 07.11.2019 - 15:03

Adidas und die heiß begehrte Skateboard-Marke Palace droppen eine Kollektion mit dem italienischen Fußballclub Juventus Turin. Das ist wahrscheinlich das erste Mal, dass eine Skateboard-Brand eine Spitzen-Fußballmannschaft einkleidet.

Der Club von Christiano Ronaldo wird aber wohl eher selten in den Trikots zu sehen sein. Die Jerseys stellen nur die vierte Wahl dar. Nachdem im Mai bereits die ersten Infos durchsickerten, sollen die Pieces morgen am 8. November zum Kauf erhältlich sein. 

Adidas und Palace entwerfen Trikots für Juventus Turin

Die Klamotten sind von alten Adidas-Vorlagen von der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 inspiriert. Die Kollektion umfasst eine Reihe von Trainingstrikots, Trainingsanzügen, Pullovern und Accessoires.

Das neue Trikot zeigt das Juve-Abzeichen in neon-grün, hat neon-orangene und neon-grüne Ärmel und die Kolabbo-Partner auf der rechten Brust. Zusätzlich wurden die charakteristischen schwarz-weißen Streifen des Teams in einem Farbverlauf dargestellt. Neben dem eher klassischeren Colorway gibt es auch eine neon-grüne und eine neon-orangene Version.

Die Trainingsjacken kommen in Schwarz oder Weiß mit neon-grünem Detail. Auf der Rückseite befindet sich ein großes Palace- und ein Adidas-Logo. Außerdem ist hier ein Aufdruck von Jeep zu sehen. Der Autohersteller ist nämlich der Hauptsponsor von Juventus Turin. Zusätzlich ist in dem Drop ein Pullover enthalten, der an das Top eines Torhüters erinnert. Als Accessoires gibt es Caps, eine Mütze, ein Schal, ein Rucksack und sogar ein Fußball und passende Torwart-Handschuhe. 

Viele Rapper sind in der Vergangenheit schon von Juve-Trikots begeistert gewesen. So trägt beispielsweise der US-Rapper Gunna in seiner Colors-Performance den Juve-Dresscode.

Die Artikel können morgen ab 12 Uhr direkt bei Adidas bestellt werden.

Alle Fotos von Adidas.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!