Hiphop-Charts: Seyed rutscht ab, Top 5 neu besetzt

Die Hiphop-Charts warten in jeder Woche mit einigen Veränderungen auf. So auch diesmal.

Vorwochensieger Seyed rutscht mit seinem Debütwerk Engel mit der AK einige Plätze nach unten und findet sich auf der #10 wieder. Abgelöst wird er von Chakuza, dessen Album Noah die Spitze erobert. Direkt dahinter platziert sich in Form von Massiv (Raubtier) ein weiterer Neueinsteiger.

Die Bronzemedaille holt sich High & Hungrig 2 von Bonez MC und Gzuz, die einen Rang nach oben klettern. Auf der #4 steht Kontra Ks Labyrinth. Komplettiert wird die Top 5 von den dritten Neueinsteigern in dieser Woche, Audio88 & Yassin (Halleluja).

Hier findest du die gesamte Übersicht:

Offizielle Deutsche Charts - Offizielle Deutsche Charts

Hier gibt's die Offiziellen Deutschen Charts in ihrer ganzen Vielfalt. Denn: Hier zählt die Musik.

Wie es für Massiv, Chakuza sowie die 187ers in den Albumcharts läuft, erfährst du hier:

Albumcharts: Gzuz & Bonez, Chakuza und Massiv in den Top 10

Die Prognosen der Midweek-Charts haben fast exakt gepasst: Massiv erreicht mit Raubtier Platz #8 der Albumcharts und für Chakuza und Noah springt sogar die #5 heraus. Außerdem beachtlich für deutschen Straßenrap: Gzuz und Bonez schaffen es mit High & Hungrig 2 auch in der dritten Woche, sich in den Top 10 zu halten.

Alle genannten Alben kannst du dir bei Amazon zulegen:

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Majan – Es geht mir gut [Video]

Majan – Es geht mir gut [Video]

Von Clark Senger am 03.02.2020 - 15:41

Lessons von Cro dürften Majan gut dabei geholfen haben, einen Weg zu finden, der seine Talente in den Fokus rückt. In der neuen Single "Es geht mir gut" wird nämlich ansprechendes Songwriting mit Rap und Pop zu einem starken Song kombiniert. Im Video dazu demonstriert Majan zudem ein gewisses Talent als Schauspieler – die Zerissenheit des Songs bringt er nämlich auch mit Mimik und Gestik absolut glaubhaft rüber. Für den musikalischen Rahmen haben Kilian und Jo gesorgt.


MAJAN - Es geht mir gut (prod. Kilian & Jo)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)