Wie in der aktuellen Ausgabe der Bravo Hip Hop Special berichtet wird, plant Bushido ein gemeinsames Album mit Kay-One und Fler . Auf die Meldung folgten Gerüchte, das Album solle unter dem Namen BMW veröffentlicht werden. Bass Sultan Hengzt konterte nun mit einem eigenen All Star Team: der Karlo Koks Nutten Krew .

Bushido hatte der Bravo gegenüber zu dem Album mit Kay-One und Fler erklärt:

"Ich kann nur sagen, dass sich ein paar Leute ziemlich darüber ärgern werden."


Aufgrund dieser Aussage, kam es zu Spekulationen, dass die drei ein Album unter dem Namen BMW ( Berlin’s Most Wanted ) veröffentlichen wollen. Denn: Wie man auf der Internetplattform des Deutschen Patent- und Markenamtes nachlesen kann, hat sich Bushido erst im Juni den Crewnamen Berlin’s Most Wanted sichern lassen.
Ursprünglich bildeten King Orgasmus One , Bass Sultan Hengzt und Bushido die Crew BMW . Nach Bushido s Ausstieg holten sich die beiden verbleibenden Rapper Silla mit ins Boot und veröffentlichten gemeinsam Tracks unter dem Namen.

Bass Sultan Hengzt äußerte sich nun unseren Kollegen von 16bars.de gegenüber wie folgt:

"Ist ja nichts neues, dass sie von mir klauen, das weiß ja jeder der sich ein bisschen mit deutschem Hiphop auskennt. Das war schon mit den Beats, Songideen und dem Image so. Deren Fans haben mittlerweile die Altersgruppe 10-16, ist ja dann auch klar, dass die Kinder das nicht wissen können. Den Namen "Berlin's Most Wanted" habe ich mir damals zusammen mit Frauenarzt ausgedacht. Ich finde das lustig. Mir egal, ich bin Musiker und mache mein Ding schon seit Jahren. In nem Jahr ist es eh mit denen vorbei und spätestens dann weiß jedes Kind, dass das alles nur Kopien sind. Wünsche trotzdem dem Fler viel Erfolg. Dazu kennen wir uns zu lange, dass ich ihn was Schlechtes wünsche. Ich mach auch bald wieder ein Album, so das die auch wieder neuen Stoff zum Klauen haben. Bis dahin können die Leute gerne das Orginal auf der Bass Sultan Hengzt + Live-Band Tour 2010 erleben." [sic]

Passend zu seinem Statement über Bushido s Berlin's Most Wanted Crew gab Hengzt außerdem bekannt, dass er eine neue Crew mit dem Namen Karlo Koks Nutten Krew gegründet hat. Dazu gehören sollen neben ihm selbst King Orgasmus One , Massiv , Farid Bang , Summer Cem , Eko Fresh , Manuellsen , MoTrip , Joka , KC Rebell und Al-Gear . Gemeinsam will man ein Album namens New Kidz On The Block veröffentlichen, das von PopRockz! produziert werden soll. Ein Releasedate ist noch nicht bekannt.
Hiphop.de gegenüber bestätigte Bass Sultan Hengzt nochmals die Crew Gründung - es handelt sich also offensichtlich nicht um einen Scherz als Reaktion auf Bushido s Äußerung in der Bravo . Das Projekt sei schon seit längerem geplant und mit allen genannten Rappern abgesprochen.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Fler & Manuellsen über CCN4 und ein mögliches Kollaboalbum #waslos

Fler & Manuellsen über CCN4 und ein mögliches Kollaboalbum #waslos

Von Marcel Schmitz am 03.01.2020 - 16:17

Manuellsen hat sich vor kurzem mit Rooz zum großen Jahresrückblick getroffen. Der Ruhrpott Rapper erzählt uns, was er über "CCN 4" von Bushido und Animus denkt und wie er zu einem möglichen "CCN" Kollaboalbum mit Fler steht.

Auch Fler hat sich kurz darauf mit Rooz zu einem #waslos Jahresrückblick getroffen und hat seine Meinung zum Thema "CCN"-Fortsetzung preisgegeben.

In diesem Ausschnitt haben wir die entsprechenden Parts aus beiden Interviews für euch zusammengeschnitten.


Fler & Manuellsen über "CCN 4" und ein mögliches Kollaboalbum #waslos

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!