Mit Toony s eBay -Account wurde im Februar ein Kauf über 2.000  Youtube -Abonnenten abgewickelt. Darauf wurde Hiphop.de jetzt von einem Leser aufmerksam gemacht.

In der ebay -Bewertungsliste des Accounts toonyoffiziell2013 ist zu sehen, dass sich die Firma mediasolutions14.de für den Kauf von 2.000 Youtube -Abonnenten bedankt. Den Screenshot findest du unten.
Toony will sich gegenüber Hiphop.de äußern und dabei auch weiter auf das Thema "gekaufte Klicks" eingehen.

Ein Kauf von Views ist in dem eBay -Account nicht zu sehen. Aggro TV hatte ein Video von Toony und Manuellsen aus dem Netz genommen und dies mit Manipulationen an den Views begründet. Toony hatte gegenüber Hiphop.de zu den Manipulationsvorwürfen erklärt, es könne sein, dass ein Supporter Views gekauft habe, um ihn zu unterstützen. Er selbst habe "weder Klicks gekauft, noch jemanden damit beauftragt". Von Aggro TV fühle er sich ungerecht behandelt, da gekaufte Klicks auch bei anderen Rappern üblich seien.

Aggro TV reagierte heute mit einem Statement gegenüber Hiphop.de , das du hier nachlesen kannst . Darin heißt es:


"In unserem eigenen, im Interesse der anderen Künstler und aus Fairness werden wir solche Videos immer offen nennen und dann entfernen, egal von wem es ist."

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Für wahre Kenner: Deutschrap in Filmen (Quiz)

Für wahre Kenner: Deutschrap in Filmen (Quiz)

Von Michael Rubach am 30.01.2018 - 15:03


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)

Register Now!