Harry Potter x Vans: Erste Einblicke in die Kollabo

Vans fusioniert mit der Welt von Harry Potter. Die ersten Bilder zu der kommenden Kollektion zwischen dem Magie-Universum und der US-Brand sind nun aufgetaucht. Schon vor ein paar Wochen hatte Vans die Harry-Potter-Kollabo angekündigt.

Gryffindor, Ravenclaw, Slytherin & Hufflepuff: 4 Häuser – 4 Silhouetten

In den Romanen von J.K. Rowling ist die Zauberschule Hogwarts in vier Häuser unterteilt. Diese Struktur greift das Sportartikelunternehmen im Design ihrer Schuh-Modelle auf. Bereits farblich orientieren sich die verschiedenen Vans direkt an den Wappen von Gryffindor, Ravenclaw, Slytherin und Hufflepuff.

Der Vans Sk8-Hi bedient sich beim Gold und Rot des Hauses Gryffindor. Auch der Löwe des Wappens ist gut sichtbar als Patch an der Außenseite des Schuhs angebracht. Der Vans Authentic remixt das Haus Ravenclaw mit einer Art blau-grauen Schachmuster samt bronzenen Details.

Dunkle Zauberer und Hexen entstammen vor allem dem Haus Slytherin. Auch Harry Potters Gegenspieler Lord Voldemort wurde dort ausgebildet. Die Schlangenoptik des Era trägt diesem Umstand Rechnung. Zudem kommt das Modell dank der schwarz-grünen Farbgebung mit einem eher düsteren Vibe daher, den das Haus Slytherin generell umgibt.

Im Kontrast zu Slytherin steht das Haus Hufflepuff. Dort landen alle, denen nicht ohne weiteres ein Platz in den anderen Häusern zugewiesen werden kann. Mit dem Slip-On in den Hausfarben Gelb und Schwarz geht es auch eher gemütlich zu.

Vans x Harry Potter: Teaser auf Instagram veröffentlicht

Ein offizielles Release Date für die Kollabo steht noch aus. Auf Instagram stellt Vans aber bereits die Frage nach der Hauszugehörigkeit.

Mit Blick auf andere Zusammenarbeiten von Vans dürften die Preise für die Schuhe bei ungefähr 120 Euro liegen. Die Kollabo wird zudem nicht nur Sneaker, sondern auch Bekleidung und Accessoires umfassen. Ein Newsletter auf der Homepage von Vans hält euch über den Drop der Kollektion auf dem Laufenden.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

First Look: So sehen die Supreme x Nike SB Dunk Lows aus

First Look: So sehen die Supreme x Nike SB Dunk Lows aus

Von Alina Amin am 06.01.2021 - 13:03

Der Sneakergigant Nike und Supreme droppen dieses Jahr eine Reihe von hochkarätigen Kollaborationen. Den ersten Sneak Peek gibt es in das "Hyper Blue"-Modell, dessen Bilder kürzlich Online gingen. Der Colorway orientiert sich an einem 2003er Modell der High Top Dunks. 

Nike x Supreme: Die neuen SB Dunk Lows sehen Sterne

Kernstück des Designs ist das Nacht-Theme. Der Schuh ist in einer Kombination aus Weiß und Königsblau gehalten. Die glatte Oberfläche wird von dem Krokodilleder-Design durchbrochen. An den Seiten sind goldene Sterne angebracht.

Das Branding der beiden Marken ist passend dazu ebenfalls in Gold gehalten. An der Vorderseite des Schuhs ist dafür eine auffällige "Supreme"-Schnürsenkelapplikation angebracht. An der Hinterseite des Sneakers wird eine goldene "Nike"-Stickerei sichtbar.

Damit knüpft Nike den Trend der Dunk Low-Silhouette aus 2020 an, die die Sneakerwelt mit verrückten Kollabos und Rapper-Unterstützung ganz klar dominierte. Was es mit dem Hype um das Sneakermodell auf sich hat, erklären die Jungs vom "Oh Schuhen!"-Podcast:

Releasedatum sowie Preis sind noch nicht festgelegt. Weitere Modelle und Ankündigungen für 2021 sind in der kommenden Zeit aber zu erwarten. 


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!