Haftbefehl und Kollegah in den Midweek-Charts

Wenn nur musikalische Qualität über Charts und Verkaufszahlen entscheiden würde, wäre das Musik-Business eine ganz andere Welt.

Aktuelles Beispiel: Haftbefehl liegt mit Unzensiert zur Zeit auf Platz 40 der Midweek-Charts. Allerdings hat man es mit diesem Release und der praktisch nicht vorhandenen Promophase auch nicht den auf kommerziellen Erfolg angelegt (Interview). Mal sehen, was da im Rest der Woche noch geht.

Kollegah fällt in Woche zwei nach dem Erreichen des erklärten Ziels Platz 1 um neun Plätze ans Ende der Top 10. Zwischen ihm und Baba Haft finden sich noch Alligatoah mit Musik ist keine Lösung (#19), Cros MTV Unplugged (#23) und das Fanta 4-Best-Of Vier und Jetzt (#39).

Hier gibt's die kompletten Midweek-Charts.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Ich bin so traurig mit Haft seiner Politik! Ich muss wirklich sagen es ist eines der besten Alben 2015 und der Track 069 ist sowieso der beste Track in den letzten 2 Jahren. Finde überhaupt das dieses Haft Album bisher sein bestes ist,aber dann macht er keine Promo,stellt weder Box noch CD her und macht eine 24h Vorankündigung. Anscheinend will er kein Geld haben,dieses Album wäre mit Promo und CDs Top 3 gegangen. Ich hätte so gerne eine Box von diesem Album weil es wirklich genial ist. Da stimmen mir auch viele Fans zu

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Alligatoah – Stay In Touch [Video]

Alligatoah – Stay In Touch [Video]

Von Michael Rubach am 15.10.2021 - 16:00

Alligatoah droppt seinen neuen Song "Stay In Touch". Dabei geht es um eine äußerste enge Beziehung, die Herr Gatoah auf seine poetische Art und Weise beschreibt.

"Die Feuerwehr versucht es mit der Motorsäge / Uns zu trennen braucht Narkose und Chirurgenschere"

Das Konzept zum Video geht ebenfalls auf Alligatoah (jetzt auf Apple Music streamen) zurück. Zuletzt machte er sich in "Nebenjob" für all die Leute stark, die Pakete ausliefern.

Alligatoah - Nebenjob [Video]

Alligatoah setzt sich auf "Nebenjob" für die Leute ein, die tagtäglich "Pakete in dein Märchenschloss" bringen. Er erzählt aus dem Alltag eines Paketboten. Der Song erscheint im Zuge der Kampagne #GibTrinkgeld. Auf Twitter erklärte Alligatoah (jetzt auf Apple Music streamen) kürzlich, was es damit auf sich hat: "Gib Trinkgeld!


Alligatoah - Stay In Touch

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)