"Gute Absicht"? Was Manuellsen zu Bushidos Gratulation sagt

Manuellsen und Bushido verbindet eine bewegte Vergangenheit, um es vorsichtig zu formulieren. Manuellsen wurde vor Kurzem allerdings Vater einer Tochter und Bushido hat ihm zur Geburt gratuliert.

Es sieht ganz danach aus, als habe das Kinderkriegen jeglichen Beef in den Schatten gestellt. Zumindest wurden in der Öffentlichkeit freundliche Worte von Vater zu Vater ausgetauscht.

Manuellsen erklärt jetzt allerdings auf Instagram, dass er sich offenbar nicht hundertprozentig sicher ist, was er von Bushidos Gratulation halten soll.

Immer automatisch die neusten Artikel zu Bushido und Manuellsen bekommen! Abonniere jetzt unseren kostenlosen täglichen Deutschrap-Newsletter!

Beef beiseite: Bushido gratuliert Manuellsen zur Geburt seiner Tochter

Manuellsen ist Vater geworden...

Auf die Frage eines Fans ("Ehrenaktion von Bushido, dass er dir gratuliert hat?") gibt es jetzt eine recht ausführliche Antwort des Rappers und Vaters.

War die Gratulation ein kalkulierter Move?

Anscheinend hätte Manuellsen es besser gefunden, wenn die Glückwünsche nicht öffentlich, sondern privat übermittelt worden wären.

"Ein Hater würde sagen, hätte er mir privat gratuliert, hätte man ihm die gute Absicht mehr abgenommen, politische Heimtücke is a hell of a thing, aber man hat es zu[r] Kenntnis genommen"

"Schwer zu glauben", sagt Manuellsen

Manuellsen scheint sich an der ambivalenten Situation zu stören. Der Gratulation soll offenbar immer noch eine Forderung von 13.000 Euro gegenüber stehen.

"Ist halt schwer zu glauben, wenn man auf der anderen Seite 13.000 Euro einklagt"

Bushido selbst hat allerdings erklärt, er sei nicht der Urheber der Anzeige.

Wieso Manuellsen 13.500 Euro Strafe für ein Interview zahlen soll

Manuellsen ist dafür bekannt, auch in Interviews...

Geste des guten Willens?

Wie dem auch sei: Manuellsen erkennt die Geste als ebensolche an:

"Aber hey, trotzdem, 'ne Geste ist es"


Foto:

Screenshot: Manuellsen auf Instagram https://www.instagram.com/manuellsen_official/

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Capital Bra & Eminem oder Pashanim & DaBaby? – "Feature tindern" mit Manuellsen

Capital Bra & Eminem oder Pashanim & DaBaby? – "Feature tindern" mit Manuellsen

Von Marcel Schmitz am 29.05.2020 - 18:03

Nach dem Interview mit Manuellsen, kommt hier noch mehr Videomaterial aus unserem Twitch-Livestream. Um euch bestes Entertainment zu bieten, haben wir uns "Feature tindern" ausgedacht.

Toxik gibt Manuellsen verschiedene Rapper aus Deutschland und den USA vor und er muss daraus, die für ihn am besten passenden Features bilden. Er selbst würde gerne mit Rick Ross einen Track machen aber nur, ohne dafür zu bezahlen. Shirin David & Styles P haben seiner Meinung nach gutes Potenzial um, wie J Lo und The Lox damals, einen Mainstream/Hiphop-Hit zu machen. Außerdem entstehen Kollabos wie Shindy & Lil Wayne, Capital Bra & Eminem oder Pashanim & DaBaby.

Viel Spaß mit dem Clip aus unserem Lockdown Turnup bei TakeTV.


Capital Bra & Eminem oder Pashanim & DaBaby? – "Feature tindern" mit Manuellsen

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)