Gucci & Balenciaga machen Rap zu Fashion

Erst wurde gemunkelt, dann angekündigt und nun ist sie tatsächlich da: Die Kollaboration zwischen den beiden Luxus-Modehäusern Gucci und Balenciaga. Mit dem Aufstieg der Streetwear wurden zwar Kooperationen zwischen Luxus- und Streetwear-Brands zur Normalität – man denke beispielweise and Louis Vuitton und Supreme. Hier aber handelt es sich um das erste Mal, dass sich zwei High-Fashion-Brands zusammentun. Und wie man sich vorstellen kann, könnte der Hype größer nicht sein.

Gucci x Balenciaga: Drip und Logomania

In Zeiten, in denen die Streetwear x High Fashion Kollabo gang und gäbe ist, kann man Hypebeasts kaum noch schocken. Selbstverständlich muss da eine neue Idee her – am besten etwas nie Dagewesenes. Es ist also ein kluger Schachzug, Brand-Kooperationen komplett neu zu denken und zu verbinden, was eigentlich nicht zusammengehört. Denn Gucci und Balenciaga zählen zu den großen Modehäusern, die für gewöhnlich von einer klar abgesteckten und alleinstehenden Marken-Identität leben. Dass sie diese Identitäten nun, zu Guccis 100. Jubiläum, gegenseitig "hacken", wie die Brands selbst es nennen, ist neu. 

Gucci und Balenciaga sind in den letzten Jahren, nicht zuletzt durch die Adaption von Streetwear durch deren Chefdesigner Alessandro Michele (Gucci) und Demna Gvasalia (Balenciaga), zu den gehyptesten High Fashion Marken aufgestiegen. Damit haben sie aber auch an Exklusivität verloren, was die Hype-Kurve dann zeitweise wieder absinken ließ. Mit der gemeinsamen Kollektion kämpfen sie sich zurück aufs Trend-Radar. Und das schaffen sie nicht zuletzt durch auffälligen Schmuck mit Co-Branding (icy Looks unserer favorite Flex-Rapper incoming) und All-over-Logoprints, ebenfalls von beiden Marken.

Gucci "Aria" greift Rick Ross' "Green Gucci Suit" auf

Die Gucci-Obsession der Rap-Welt schlug sich in den letzten Jahren bekanntlich nicht nur in den Looks der Rapper, sondern sogar in deren Musik nieder. Für den zur Kollektion gelaunchte Fashion-Film, der in Covid-Zeiten basically einfach eine Fashion Show ohne Zuschauer ist, wurde ein raplastiger Soundtrack gewählt. Eröffnet wird die Show – wie könnte es anders sein – von Lil Pumps "Gucci Gang".

Als ein Model in grünem Anzug den Laufsteg betritt, geht die Musik ganz plakativ zu "Green Gucci Suit" von Rick Ross featuring Future über. Dieser bildhafte Move fasst die Kollektion ganz gut zusammen: Sie ist absolut in your face und dadurch zwar nicht besonders zeitlos, dafür aber ganz klar Hype und wird sicherlich für kurze Zeit überall zu sehen sein. Auf "Green Gucci Suit" folgen noch zwei weitere Hiphop-Songs, nämlich "Gucci Flip Flops" von Bhad Bhabie und Lil Yachty und "Gucci Coochie" von Die Antwoord und Dita Von Teese.

Der Fashion-Film zeigt so einmal mehr, dass Designer-Drip und Hiphop einfach zusammengehören – und das von den großen Modehäusern mittlerweile sogar genutzt wird.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Die Simpsons modeln für Balenciaga

Die Simpsons modeln für Balenciaga

Von Michael Rubach am 03.10.2021 - 16:00

Das französische Luxusmodehaus Balenciaga hat sich für die Präsentation seiner Sommer-Kollektion 2022 Hilfe aus Springfield geholt. Die Simpsons wurden nach Paris eingeladen, um zu modeln. Wie es dazu gekommen ist, zeigt ein zehnminütiges Video im Stil der Kultserie.

Homer, Bart & Co jetten zur Fashion Week

Balenciaga scheint aktuell Wert auf ausgefallene Kollabos zu legen. Kürzlich arbeitete das Luxuslabel bereits mit Fortnite zusammen. Nun also die Simpsons. In der kurzen Episode rückt der Geburtstag von Marge Simpson immer näher. Homer organisiert ein Outfit von Balenciaga – leisten kann er sich es aber nicht.

Der aktuelle Creative Director des Modehauses Demna Gvasalia wird auf die Situation aufmerksam. Er fliegt nach Springfield und überzeugt die Bewohner*innen der Stadt bei der nächsten Balenciaga-Show in Paris für ihn zu modeln.

Anna Wintour - Chefredakteurin der Vogue - sitzt in der ersten Reihe, wenn Chief Wiggum, Moe, Bart, Homer und viele mehr Balenciaga rocken. Auch sieht es so aus, als würden die gut verhüllten Kanye West und Kim Kardashian den Models Applaus spenden.

Die gesamte Episode greift sowohl Klischees über die Modeindustrie als auch über Frankreich auf. Diese Form von Selbstironie kommt an. In den Kommentaren auf YouTube wird das Crossover schon als beste Werbung aller Zeiten abgefeiert. Die FAZ sieht das ähnlich. Im Rahmen der Fashion-Show sei "der lustigste Modefilm aller Zeiten" gelaufen.


Foto:

Screenshot via https://youtu.be/PZHESOq-Gkw

Eine Connection zwischen den Simpsons und der Luxusmarke wurde schon im vergangenen Juni hergestellt. Bei einer Show hielt Balenciaga einen Hoodie mit Simpsons-Print bereit. Für die Simpsons könnte es kaum ein besseres Timing für eine solche Kollabo geben. Die inzwischen 33. Staffel der Serie ist vor einer Woche in Amerika angelaufen.

Der Cartoon-Präsentation ist noch ein weiteres Event vorausgegangen. Auf einem roten Teppich hatten Stars wie Cardi B, Offset, Lewis Hamilton oder Naomi Campbell ihren Auftritt. Auch sie trugen dort Balenciaga und ließen sich von Paparazzi ablichten. Das Ganze wurde per Livestream in ein Theater übertragen.

Schon anhand der Celebritys ist zu erkennen, dass sich Balenciaga bei Rapstars großer Beliebtheit erfreut. Ufo war bereits vor Jahren auf dem "Balenciaga"-Film und widmete der Brand einen brachialen 808-Banger. Andere Künstler wie Disarstar betrachten die Marke aus einem anderen Blickwinkel: Im Intro zu seinem aktuellen Album "Deutscher Oktober" wird der "Balenciaga Hoodie" und der damit verbundene Markenwahn im Deutschrap deutlich kritischer gesehen.

Disarstar - Intro (Balenciaga) [Video]


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!