Größer als Platin: Bonez MC und RAF Camora feiern riesigen Erfolg

Palmen aus Plastik hat quasi ein Jahr lang ununterbrochen durchrasiert. Hits an Hits, die durchgehend in den Anlagen rotieren. Während Bonez MC und die 187 Strassenbande immer noch die unwirklichen Erfolge des Sampler 4 feiern könnten, kommt nun eine weitere Auszeichnung für einen Song aus dem besagten Palmen aus Plastik hinzu.

Ohne mein Team mit Bandenmitglied Maxwell ist einfach mal Dreifach-Gold gegangen. Das entspricht 600.000 verkauften Einheiten. Beide Rapper teilen die goldene Information auf Instagram:

Ohne mein Team ist DreifachGold ! Über 600.000 Einheiten!! Danke !!! #PRIMØ

36.4k Likes, 287 Comments - RAF Camora (@raf_camora) on Instagram: "Ohne mein Team ist DreifachGold ! Über 600.000 Einheiten!! Danke !!! #PRIMØ"

Damit reiht sich Ohne mein Team auf Platz #4 der meistverkauftesten Deutschrap-Singles ever ein. Nur Astronaut von Sido und Andreas Bourani, nochmal Sido zusammen mit Mark Forster und Cros Traum tauchen vor dem Palmen aus Plastik-Duo auf.

Der nächste Teil ist ja bereits für 2018 angekündigt und muss sich wohl ganz schön strecken, um an die Erfolge des Erstlings anknüpfen zu können.

"Palmen aus Plastik 2": RAF Camora äußert sich zum Release-Zeitraum

Knapp ein Jahr ist es her, dass Bonez MC und RAF Camora ihr Kollaboalbum Palmen aus Plastik releast haben. Gefühlt war es aber erst gestern, denn die beiden spielen nach wie vor jede Menge PaP-Shows. Dass der zweite Teil kommen soll, kündigten Bonez und RAF bereits an.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Platz #4 der meistverkauftesten Deutschrap-Singles ever
... die Top 3 ist kein Deutsch "rap"... sorry aber

Da kann ich oben nur zu stimmen !!!!das auf kein d.rap eher Pop ....

Aber dieses Dancehall-Zeugs ja?

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

DogeCoin: Meek Mill investiert nach Allzeithoch 50k in Meme-Währung

DogeCoin: Meek Mill investiert nach Allzeithoch 50k in Meme-Währung

Von Till Hesterbrink am 05.05.2021 - 13:31

Der Hype um Kryptowährungen nimmt kein Ende und auch immer mehr Rapper steigen mit ins Geschäft ein. Der neuste Investor ist Meek Mill (diesen Artist bei Apple Music streamen), der über Twitter bekannt gab, er habe 50.000 Dollar ausgegeben. Allerdings entschied sich Meek nicht für ein Investment in Bitcoins, sondern in Dogecoin.

Meek Mill investiert in Dogecoin

Auf Twitter erklärte Meek Mill, dass er für 50.000 Dollar Dogecoins gekauft habe. Er habe sich zu diesem Schritt entschieden, da er es leid sei, immer zu spät dran zu sein bei solchen Möglichkeiten. In seiner Instagram Story zeigte er dann, dass er dies wirklich ernst meine und postete ein Bild seiner Wallet. So ist Meek nun stolzer Besitzer von insgesamt 92.411 Dogecoins. Aktuell kostet ein Dogecoin knapp 0,56 €.

Seit dem 1. Januar ist der Wert von Dogecoins um das Tausendfache gestiegen und befindet sich auf einem Rekordhoch. Ob Meek jetzt also wirklich den perfekten Zeitpunkt abgepasst hat, bleibt daher fraglich. Manch einer prophezeit dem Altcoin allerdings noch ein deutlich größeres Potenzial.

Die Krypto-Währung, die vor allem durch Elon Musks Co-Sign profitiert hat, ist mit einem Marktwert von knapp 70 Milliarden Dollar aktuell die viert-wertvollste Währung, nach Bitcoin, Ethereum und Binance Coin. Musk kündigte bereits an, den Coin der von ihm gehosteten Saturday Night Live-Sendung am kommenden Samstag mit einzubinden.

Azad & RAF Camora: Dogecoin und Deutschrap

Auch in Deutschland ist der Trend bereits angekommen. Im Zuge der in letzter Zeit explosiv gestiegenen Preise gaben sowohl Azad als auch RAF Camora über Instagram bekannt, bereits in die Krypto-Währung investiert zu haben.

Azad & RAF Camora: Krypto-Hype um DogeCoin erreicht Deutschrap

Auf der Suche nach Investitionsmöglichkeiten landen immer mehr Menschen bei Kryptowährungen. Bei all den Risiken, die Bitcoin und die Altcoins so bergen, überwiegt für viele das Potenzial: Krypto wird - je nachdem, wen du fragst - eine wichtige Rolle in der Finanzwelt vorhergesagt. Fans sind sich einig: Bitcoin, Ethereum und Co gehört nicht nur kurzfristig die Zukunft.

Der Dogecoin war ursprünglich als humoristische Antwort auf den Bitcoin gedacht. Das Logo ziert daher auch das Antlitz eines Meme-Hundes der Rasse Shiba Inu. Um den Kopf des Hundes steht zusätzlich "wow much coin, how money, so crypto, plz mine, v rich, very currency".


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!