"Great Epic Story": Wie Karl Kani 2Pac für sich gewann

1995: 2Pac hat sein Album Me Against The World im Laden und chillt in seiner neuen Heimat Los Angeles. Der aufstrebende Modemacher Karl Kani besucht Pac im Hotel, um ihn für eine Werbekampagne zu gewinnen. Kani ist nervös, weil er nicht weiß, wie er den Star mit kleinem Budget für eine Werbekampagne gewinnen soll.

2Pac raucht Blunts und schreibt an einem Drehbuch. Die beiden reden über dies und das. Pac wird so dicht, dass er die Hände vors Gesicht nimmt, als der Room Service ins Zimmer kommt. Irgendwann stockt das Gespräch und Karl Kani setzt zur alles entscheidenden Frage an: Was brauche ich, um dich in meine Kampagne zu bekommen? Die Antwort haut Karl Kani um und hilft ihm beim folgenden Aufstieg in die erste Liga der Hiphop-Brands.

Das Video: