Berlin, Amsterdam, Stockholm: ODES macht die Metro bunt & mehr

Unter dem Titel "Subway Surfers Part 1" wurde ein neues Graffiti-Video von ODES veröffentlicht. Darin kannst du dem Writer dabei zusehen, wie er in Berlin an der U-Bahn und in Stockholm sowie in Amsterdam die Metro verziert.

Dabei geht er gekonnt und vor allem ziemlich zügig zur Sache. Das Ergebnis kann sich ebenfalls sehen lassen.

Reds, Seksie, Erse & Bates Feat. X60

In Stockholm treiben offenbar auch Reds, Seksie, Erse und Bates ihr Unwesen. Das folgende Video mag vielleicht relativ unspektakulär wirken, dafür sind es aber die Panels darin keinesfalls:

American Road Trip - EP 01 (Canada)

Wo wir schon mal dabei sind, haben wir hier noch einige Aktionen aus Kanada im Angebot. Insbesondere der Kontrast zwischen U-Bahntunneln und beeindruckender Natur wirkt natürlich beeindruckend.

"One Track Mind"-Trailer

Demnächst soll auch noch ein neuer Graffiti-Film erscheinen. Er hört auf den Namen "One Track Mind" und wirkt im Trailer schon mal ziemlich vielversprechend.

Noch viel, viel mehr Graffiti:

Graffiti

Alles zum Thema Graffiti bei Hiphop.de -

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

1UP Crew malt Wholecar der Liebe: "Love is Love"
1UP

1UP Crew malt Wholecar der Liebe: "Love is Love"

Von David Molke am 18.08.2019 - 14:28

1UP macht sich für freie Liebe stark. Soll heißen: Die Berliner Graffiti-Crew war im Rahmen des Pride Month und offenbar auch am Rande des Christopher Street Days unterwegs. Mit Unterstützung von Hand Mixed wurde das Ganze auch als Bewegtbild festgehalten. Es gibt jetzt also endlich auch ein Video vom Pride Train, dem beeindruckenden 1UP-Wholecar im Regenbogenlook und dessen Entstehung.

Love is Love: Daytime-Bombing & Wholecar mit 1UP

Das spektakuläre Video zeigt erneut eine Spezialität der Berliner: Die scheuen ganz offensichtlich nämlich auch nicht davor zurück, einfach am hellichten Tag im U-Bahnhof zu Werke zu gehen. Derartige 1UP-Aktionen gab es schon zuhauf zu bestaunen. Da wäre beispielsweise die abgefahrene Silvester-Aktion am Schlesischen Tor oder dieses Wholecar mit anschließendem Abseilen.

Im neuesten Video liefern die Graffiti-Writer dann auch noch ein eindeutiges Statement passend zum Pride Month: Liebe ist Liebe – dabei spielen Dinge wie Gesetze oder Geschlechter keine Rolle. Zumindest sollten sie das nicht.

Noch mehr Aktionen der 1UP Crew findest du hier. Zum Beispiel der unglaubliche Schiffswrack-Spot oder das 3D- und Korallen-Graffiti unter Wasser:

1UP

Alles zum Thema 1UP bei Hiphop.de -


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!