Future schreibt mit seinen neuen Alben "Future" & "HNDRXX" Musikgeschichte

Du hast es wahrscheinlich mitbekommen. Future hat an zwei aufeinander folgenden Freitagen zwei neue Alben veröffentlicht. Future erschien am 17. und HNDRXX am 24. Februar. Jetzt ist klar: Mit den beiden Alben schreibt er Musikgeschichte. Noch nie in der 61-jährigen Historie der Billboard-Charts stand ein Act in zwei Wochen mit zwei neu veröffentlichten Platten nacheinander auf Platz 1 der Charts.

Außerdem ist es das erste Mal seit Simon & Garfunkel im Jahr 1968, dass jemand sich selbst von Platz 1 ablösen kann. Insgesamt schafften das vor Future nur fünf Acts (The Monkees, Simon & Garfunkel, The Beatles, Herb Alpert & Tijuana Brass sowie Peter, Paul & Mary) – er ist der erste Solo-Künstler überhaupt in dieser Liste.

Nach Dirty Sprite 2 (2015), What A Time To Be Alive mit Drake (2015) und EVOL (2016) waren die beiden LPs die Nummer-1-Release Nr. 4 und Nr. 5 in Folge – in weniger als 24 Monaten.

Für den Moment genug der (durchaus beeindruckenden) Zahlen. Hier kannst du beide Alben streamen:

Future - Future

Stream, Tracklist und mehr.

Future - HNDRXX

Mit dem zweiten Album innerhalb von zwei Wochen überrascht Future weltweit seine Fans...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Drake ft. Future & Young Thug – Way 2 Sexy [Video]

Drake ft. Future & Young Thug – Way 2 Sexy [Video]

Von Michael Rubach am 05.09.2021 - 12:03

Kurz nach Release von "Certified Lover Boy" schiebt Drake das Video zu "Way 2 Sexy" nach. Zusammen mit Future und Young Thug wird darauf tatsächlich Right Said Freds "I'm Too Sexy" (1991) ins neue Jahrtausend geholt. Dazu spielt sich Drizzy durch die Pop-Kultur und tritt als Rambo, Michael Jackson oder Popeye auf. Mit Kawhi Leonard hat auch ein NBA-Star einen Cameo-Auftritt im Rahmen einer Boygroup-Performance. Tm88 und Too Dope! haben den Track produziert.

Drake (jetzt auf Apple Music streamen) hat am vergangenen Freitag sein neues Album gedroppt. Hier kannst du es hören:


Drake ft. Future and Young Thug - Way 2 Sexy (Official Video)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)