Future schreibt mit seinen neuen Alben "Future" & "HNDRXX" Musikgeschichte

Du hast es wahrscheinlich mitbekommen. Future hat an zwei aufeinander folgenden Freitagen zwei neue Alben veröffentlicht. Future erschien am 17. und HNDRXX am 24. Februar. Jetzt ist klar: Mit den beiden Alben schreibt er Musikgeschichte. Noch nie in der 61-jährigen Historie der Billboard-Charts stand ein Act in zwei Wochen mit zwei neu veröffentlichten Platten nacheinander auf Platz 1 der Charts.

Außerdem ist es das erste Mal seit Simon & Garfunkel im Jahr 1968, dass jemand sich selbst von Platz 1 ablösen kann. Insgesamt schafften das vor Future nur fünf Acts (The Monkees, Simon & Garfunkel, The Beatles, Herb Alpert & Tijuana Brass sowie Peter, Paul & Mary) – er ist der erste Solo-Künstler überhaupt in dieser Liste.

Nach Dirty Sprite 2 (2015), What A Time To Be Alive mit Drake (2015) und EVOL (2016) waren die beiden LPs die Nummer-1-Release Nr. 4 und Nr. 5 in Folge – in weniger als 24 Monaten.

Für den Moment genug der (durchaus beeindruckenden) Zahlen. Hier kannst du beide Alben streamen:

Future - Future

Stream, Tracklist und mehr.

Future - HNDRXX

Mit dem zweiten Album innerhalb von zwei Wochen überrascht Future weltweit seine Fans...

Artist
Kategorie
Genre

Groove Attack by Hiphop.de