Future re-releaset "Pluto 3D" mit Remixen, neuen Features und Tracks

 

Der amerikanische Rapper Future re-releaset sein Debütalbum Pluto 3D am 27. November via Epic Records . Das bereits am 17. April erschienene Album soll um einige Bonustracks und Remixe erweitert werden. Im Vorfeld dazu gingen bereits die Tracklist sowie das Cover online: Tracklist:
1. The Future Is Now (Intro)
2. You Deserve It
3. First Class Flights
4. Jealous
5. Turn On The Lights
6. Straight Up
7. My
8. Same Damn Time (Remix) feat. Diddy & Ludacris
9. Neva End (Remix) feat. Kelly Rowland
10. Tony Montana
11. Magic
12. Homicide
13. I'm Trippin
14. Parachute
15. Long Live The Pimp
16. Astronaut Chick
17. Permanent Scar
18. Truth Gonna Hurt You
Als Featuregast ist Future aktuell heiß begehrt. Die Liste der Releases, auf denen Future zu hören ist, ist riesig: Unter anderem war der Rapper auf Yo Gotti s CM7: The World Is Yours , Gucci Mane s Trap God , Twista s Reloaded , Tyga s Well Done 3 sowie DJ Drama s Quality Street Music zu hören.
Tags

Groove Attack by Hiphop.de