Fortnite Chapter 2 startet mit neuer Map & Battle Pass

Fortnite hält die Welt in Atem: Der Battle Royale-Shooter hat in den letzten Tagen Schlagzeilen gemacht, obwohl eigentlich nichts zu sehen war. Im wahrsten Sinne des Wortes – niemand konnte spielen, es gab nur ein schwarzes Loch. Jetzt ist Fortnite aber wieder zurück, und zwar so richtig: Chapter 2 Season 1 ist mit einer komplett neuen Map, einem neuen Battle Pass, zwei Trailern und noch viel mehr gestartet.

Nach dem Ende von Season 10: Alles neu macht Fortnite Chapter 2

Fortnite Chapter 2 Season 1 ist da! Das Warten hat ein Ende und der Marketing-Coup kann als Erfolg gewertet werden. Insgesamt haben zeitweise sogar über sechs Millionen Menschen aus der sogenannten Gamerszene gleichzeitig auf das schwarze Loch gestarrt und wollten wissen, wie es weitergeht. Deren Fragen können wir jetzt beantworten. Statt Season 11 geht es allerdings wie vermutet und geleakt mit Chapter 2 Season 1 weiter, was zu den vielen Neuerungen und Änderungen passt.

Das ist neu in Fortnite Chapter 2 Season 1:

  • Komplett neue Map
  • Neuer Battle Pass
  • Neues Erfahrungspunkte-System
  • Medaillen
  • Bessere Grafik
  • Wasser-Gamepleay-Features
  • Neue Teamplay-Fähigkeiten
  • Waffen aufrüsten
  • Neue Skins & Emotes
  • Ihr könnt Tankstellen jetzt in die Luft jagen

So sieht die neue Map aus:


Foto:

Epic Games

13 neue Orte: Auf der neuen Insel-Map sieht es natürlich ganz anders aus als auf der alten aus Kapitel 1. Der Look bleibt natürlich derselbe, auch wenn alles ein bisschen schärfer und einen kleinen Tick besser aussieht. Insgesamt 13 neue Orte warten drauf, dass ihr dort droppt. Neben Bergen und einem Atomkraftwerk gibt es vor allem auch ziemlich viel Wasser, und zwar aus gutem Grund.

Ihr könnt in Fortnite jetzt Boot fahren, Schwimmen & Angeln

Das Wasser verhält sich in Fortnite jetzt sehr viel mehr wie Wasser. Das bedeutet unter anderem, dass ihr jetzt darin schwimmen könnt. Außerdem gibt es jetzt die Möglichkeit, mit dem ganzen Squad Boot zu fahren wie zum Beispiel in PUBG. Ziemlich kurios: Ihr könnt Fische angeln, die euch einen Teil eurer Gesundheit zurückgeben. Dafür müsst ihr aber erstmal eine Angel finden.

Teamplay: Bandagen-Bazooka & Möglichkeit, Teammates zu tragen

Fortnite Chapter 2 führt auch die neue Möglichkeit ein, verletzte Team-Kameraden kurzerhand zu schultern und einfach wegzutragen. Sehr praktisch! Aber ihr könnt mit der Bandagen-Bazooka auch einfach auf eure Kollegen und Kolleginnen schießen, um sie zu heilen. Das funktioniert offenbar auch bei euch selbst. Außerdem gibt es jetzt auch Emotes für mehrere Spielfiguren.

Schaut euch den offiziellen Launch-Trailer zu Fortnite Chapter 2 an:

Battle Pass zu Chapter 2 Season 1 soll weniger Grind & mehr Spaß bringen

Sagt zumindest Epic Games. Die Patch Notes zum Update nach dem Ende und dem schwarzen Loch findet ihr hier. Sie halten sich mit Details allerdings noch etwas bedeckt. Aber zum neuen Battle Pass gibt es schon ziemlich viele Infos. Der lockt mit mehr Möglichkeiten zum XP sammeln und bietet jetzt auch neue Medaillen.

Wie gewohnt könnt ihr mit dem kostenpflichtigen Battle Pass wieder diverse Herausforderungen absolvieren. Dafür erhaltet ihr unterschiedliche Belohnungen in Form von Skins, Emotes, Backpacks, Gleitern, Erntewerkzeugen und dergleichen. Jetzt gibt es auch Gruppen-Emotes und neue Möglichkeiten, Erfahrungspunkte zu sammeln.

Seht hier den Battle Pass-Trailer für Fortnite Chapter 2 Season 1:

Zur Vorgeschichte und dem Mega-Coup mit dem Ende von Season 10 findet ihr hier alles, was ihr wissen müsst:

Alles, was du zum Fortnite-Blackout wissen musst

Die riesige Fortnite-Gemeinde sieht sich seit Kurzem mit einem schwarzen Loch konfrontiert. Auch der Lieblingsrapper deines Lieblingsrappers kann aktuell nicht zocken. Wie geht es nach dem Ende der zehnten Season mit einem der - wenn nicht sogar dem - beliebtesten Videogame der Welt weiter?

Games

Alles zum Thema Games bei Hiphop.de -

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Travis Scott ist die Stimme im offiziellen PS5-Trailer

Travis Scott ist die Stimme im offiziellen PS5-Trailer

Von Michael Rubach am 29.10.2020 - 10:55

Travis Scott wurde vor Kurzem bei PlayStation als neuer Mann fürs Kreative vorgestellt. Was diese Position mit sich bringt, offenbart nun der offizielle Trailer zur Next Gen-Konsole. La Flame möchte mit seiner Stimme offenbar den Entdeckergeist hervorkitzeln.

PlayStation 5 x Travis Scott: Neuer Trailer online

Der einminütige Clip zeigt eine Vielzahl von Menschen, die vermeintlich unüberwindbare Hindernisse meistern. Es geht vom Raketenstart über die Tiefe des Meeres bis hoch in die Berge. Die bildgewaltigen Aufnahmen werden von Travis Scott kommentiert, der den Spot mit dem Titel "Play Has No Limits" aus dem Off begleitet.

"Es gibt keine Grenzen, wohin wir gehen werden. Zu dem, was wir entdecken werden. Zu dem, was wir erreichen werden. Wir sind alle Entdecker. Es gibt neue Welten zu erkunden."

("There are no limits to where we’ll go. To what we’ll discover. To what we’ll achieve. We are all explorers. There are new worlds to explore.")

Die Ansagen münden in einer Einstellung mit der neuen PlayStation 5 samt Controller. Die Sony-Konsole erscheint am 12. November und ist heiß begehrt. Laut Sony Interactive Entertainment Ceo Jim Ryan gingen in den USA nach zwölf Stunden im Vorverkauf bereits mehr Einheiten der PS5 weg, als dies bei der Vorgängerversion nach vier Wochen der Fall war.

Die kreative Partnerschaft von Travis Scott und PlayStation beschränkt sich keineswegs nur auf Werbeclips. Auch Sneaker mit dem PlayStation-Logo kommen auf uns zu.

Travis Scott & Playstation bringen gemeinsamen Schuh raus


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!