Floyd Mayweathers Tochter droht lebenslängliche Haft

Floyd Mayweathers Tochter Iyanna könnte eine lange Zeit hinter Gittern bevorstehen – von 5 bis 99 Jahren ist die Rede. Diese hat nämlich, so heißt es, eine Auseinandersetzung mit einer Frau namens Lapattra Jacobs gehabt, die in einer Messerstecherei geendet sein soll. Grund dafür: Der Verlobte von Iyanna, der 20-Jährige Rapper NBA YoungBoy

Iyanna hat NBA YoungBoy mit einer Anderen erwischt

Die Story fängt eigentlich ganz typisch an. Iyanna fährt zu ihrem Verlobten NBA YoungBoy nachhause, um diesen zu besuchen. Dort trifft sie auf Lapattra, die angebliche Baby Mama von YoungBoy (er hat übrigens vier Kinder). Lapattra hat Iyanna nach Berichten dazu aufgefordert, das Haus zu verlassen. Es kommt zu einem Streit zwischen beiden Frauen, der sich Richtung Küche bewegt. 

In der Küche soll Iyanna zu Messern gegriffen und Lapattra zwei Stichwunden zugefügt haben. 

Die Polizei findet Lapattra dann blutend auf dem Küchenboden. Iyanna sowie YoungBoy werden mit auf die Wache genommen. Während NBA Youngboy direkt wieder frei kommt, kann Iyanna nur gegen eine Kaution von 30.000 Dollar wieder nach Hause. 

YoungBoy beeft sich mit Kodak Black

Als wäre die ganze Sache nicht schon dramatisch genug, muss auch Kodak Black sich – aus dem Gefängnis aus – einmischen:

"This Shit Make Like U Was Scared Dem Ppl Was Gone Try Charge U Wit It Or Something So U SCREAMED"

("Es wirkt so, als hättest du Angst die [Polizei] würde dich dafür verantwortlich machen, also hast du geredet")

Kodak Black findet es ganz und gar nicht gut, dass sich YoungBoy der Polizei gegenüber "kooperativ" gezeigt hat. Das trifft anscheinend einen wunden Punkt bei YoungBoy (die beiden haben schon länger einen Beef am laufen), der sich dann über Instagram-Live erklärt und Iyanna gleich mit dazu nimmt. 

"Then, what the nigga say? A nigga say I cooperated. 'Bout what you stupid bitch? 'Bout my wife?"

("Was sagt der N*gga? Dass ich kooperiert hätte. Bei was denn B*tch? Meiner Frau?")

Während der Beef in alle möglichen Richtungen ausartet, sieht es bei Iyanna immer schlechter aus.

Iyanna droht womöglich eine lebenslängliche Haftstrafe

Die Staatsanwaltschaft beschuldigt die 19-Jährige laut Vibe Magazine der vorsätzlichen, gefährlichen Körperverletzung. Während Iyannas Anwalt dem XXL Mag gegenüber auf 20 Jahre schätzt, sieht der Texas Penal Code grundsätzlich eine Haftstrafe von 5 bis 99 Jahren vor. Diese könnte nun für die Tochter des ehemaligen Boxers in Aussicht stehen.

Was nun passiert, ist unklar. Der nächste Gerichtstermin ist für den August angelegt und Iyanna plant angeblich, sich nicht schuldig zu bekennen.

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in wenigen Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Wilde Verfolgungsjagd: NBA YoungBoy vom FBI festgenommen

Wilde Verfolgungsjagd: NBA YoungBoy vom FBI festgenommen

Von Till Hesterbrink am 23.03.2021 - 13:05

Der US-Rapper NBA YoungBoy wurde in Los Angeles aufgrund eines bundesweiten Haftbefehls festgenommen, wie TMZ berichtet. Zuvor hatte die Polizei versucht, sein Auto anzuhalten, woraufhin der 21-Jährige floh. Nach einer großflächigen Suchaktion konnte Younboy jedoch gestellt werden.

Festgenommen: NBA YoungBoy in FBI-Gewahrsam

NBA Youngboy befindet sich aktuell in Gewahrsam des FBIs. Das Los Angeles Police Departement hatte gestern versucht, das Auto des Rappers anzuhalten, da gegen ihn ein bundesweiter Haftbefehl offen war. Der Rapper versuchte daraufhin wohl mit seinem Auto zu flüchten. Als ihm dies nicht gelang, soll er die Flucht zu Fuß fortgesetzt haben.

Das LAPD soll daraufhin die nähere Umgebung mit sogenannten K-9-Spürhunden abgesucht haben. Diese spürten NBA YoungBoy auf, bissen ihn allerdings zum Glück nicht, sodass der Rapper unversehrt festgenommen werden konnte.

In YoungBoys Auto soll eine Waffe sichergestellt worden sein. Es sei nach aktuellen Informationen jedoch noch unklar, ob diese auch tatsächlich dem Rapper gehöre.

Bislang ist zudem noch unbekannt, auf welcher Basis der Haftbefehl gegen YoungBoy ausgestellt wurde. Eine Lokalzeitung aus der Heimat des Rappers berichtete im letzten Monat, dass gegen den Rapper auf Bundesebene ermittelt würde. Grund sei eine Festnahme im letzten Jahr, bei einem Musikvideodreh.

NBA YoungBoy: Erneut festgenommen

Im September des letzten Jahres wurde NBA YoungBoy bei einem Videodreh festgenommen. Damals wurden bei ihm und 15 weiteren Personen insgesamt 14 Waffen sichergestellt und knapp 80.000 Dollar Bargeld. Eine dieser Waffen sei in Texas als gestohlen gemeldet gewesen. YoungBoys Anwalt plädierte damals auf die Unschuld seines Mandanten. Dieser hätte aufgrund seiner Bewährungsauflagen zu keiner Zeit eine Waffe oder Betäubungsmittel bei sich geführt.

Drogen- & Waffenbesitz: NBA Youngboy bei Videodreh verhaftet

NBA Youngboy und 15 weitere Personen wurden am Montag in Baton Rouge, der Heimat des Rappers, verhaftet. Angeklagt werden sie nun wegen Waffenbesitz, Drogenbesitz und dem Vertrieb von Drogen. Insgesamt wurden 14 Waffen und 79.000 Dollar durch die Polizeibeamten sichergestellt. Youngboys Anwalt beteuert die Unschuld des 20-Jährigen.

Des Weiteren kam im Januar NBA YoungBoys wohl siebtes Kind zur Welt. Die Mutter ist niemand Geringeres als die Tochter von Box-Legende Floyd Mayweather Jr., Yaya Mayweather. Sie und der Rapper machten im letzten Jahr Schlagzeilen, als eine Auseinandersetzung um YoungBoy gewaltvoll endete.

Floyd Mayweathers Tochter droht lebenslängliche Haft

Floyd Mayweathers Tochter Iyanna könnte eine lange Zeit hinter Gittern bevorstehen - von 5 bis 99 Jahren ist die Rede. Diese hat nämlich, so heißt es, eine Auseinandersetzung mit einer Frau namens Lapattra Jacobs gehabt, die in einer Messerstecherei geendet sein soll. Grund dafür: Der Verlobte von Iyanna, der 20-Jährige Rapper NBA YoungBoy.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!