Fler verrät aktuelle "Vibe"-Verkaufszahlen

 

Fler präsentiert gerade mit Jalil sein Album Vibe auf Tour und hat sich mit Davud von TV Strassensound zum Interview getroffen.

Eigentlich geht es um die Mischung alter und neuer Fans, die aktuell die Konzerte besuchen. Gefühlt 70% seien neu, schätzt Fler. Die alten Fans würden seinen derzeitigen Stil vielleicht nicht fühlen, aber:

"Ich glaube nicht, dass wir die Älteren vergrault haben, die sind einfach ein bisschen raus mit dem Thema."

Trotzdem glaubt er, dass auch viele langjährige Fans bei Vibe zugeschlagen haben. Die angeblichen Zahlen sprechen immerhin dafür. Die Platte hätte sich so gut verkauft wie noch nie. Er glaubt, bereits 40.000 Einheiten geknackt zu haben. Am ersten Wochenende nach der Veröffentlichung gab es die bis dato einzige Info zu konkreten Zahlen – da waren es rund 18.000:

Fler verkündet bisherige "Vibe"-Verkaufszahlen

Fler macht auch bei Vibe kein Geheimnis aus seinen Verkaufszahlen. Auf Twitter schreibt der Berliner, dass übers Wochenende rund 18.000 Einheiten abgesetzt wurden. Damit geht der Erfolg in Richtung...

Im Interview geht es ab 5:52 Minuten um einen Generationenwechsel unter Flizzys Fans (das Wort klingt ein bisschen hart, aber passt doch ganz gut bei dem Thema) und dann auch um die Verkaufszahlen:

FLER & JALIL EPIC Interview - TV Strassensound

Hier geht es zur "Epic" Box: http://amzn.to/2lnHX78 Das letzte Fler Interview: https://youtu.be/_kWE9CPmM04 TV Strassensound abonnieren: http://goo.gl/DNyReN TV STRASSENSOUND" KANAL ABONNiEREN unter: http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=tvstrassensound http://Instagram/TVstrassensound http://twitter.com/tvstrassensound https://plus.google.com/+TVstrassensoundplus TV Strassensound TOP Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PL9RHE2QPVm_qW9ssZ5rTXUz_YyWPT6h0e Bei Video und Interview Anfragen hier melden: http://www.facebook.com/strassensound.videoproduktion oder [email protected] TV Strassensound Videos und Interviews seit 2012 mit DMX, Farid

Artist
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de