Fler, Soufian, Herzog & mehr: Das Deutschrap-Update am Freitag

Der fünfte New Music Friday 2019 hat uns heute Nacht sehr brauchbares Material in die Playlist gespült. Neben Mozzik und Loredana, die mit ihrer zweiten gemeinsamen Single "Romeo & Juliet" auf einem neuen Beat von Miksu und Macloud ihre Liebe feiern, gibt es diese Woche auch härteren Sound und Boombap:

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist mit den aktuellen Tracks powered by Hiphop.de! Cover: Mozzik & Loredana

Für Flizzys neue Single mit Mosenu hat Produzent Simes Branxons mal wieder ganze Arbeit geleistet. Drückend in den Parts und mit hellen Akzenten in der Hook pusht der Beat die beiden Rapper von ganz alleine zu den passenden Flows. Wieder trifft ein gewisser melancholisch-aggressiver "CCN"-Vibe auf eine satte Produktion aus der Gegenwart – "Colucci" kann kommen.

Für Vorfreude auf sein neues Album sorgt auch Soufian, dessen erster Output 2019 auf der Producer-EP "Game Six" von Frizzo zu finden ist. Das Release mit sechs Songs erscheint am 22. Februar und als erster Vorbote wurde heute "Maybach" ins Rennen geschickt. Soufian fliegt geradezu leichtfüßig über einen treibenden Grime-Trap-Hybriden (von Frizzo und SOTT) und zeigt in der Hook, dass er seit dem ersten Tape "Allé Allé" (2017) fleißig an seinen musikalischen Fähigkeiten gearbeitet hat. Ein Release Date zum Debütalbum "SOS" fehlt noch, aber für Spannung dürfte bereits bei manchem gesorgt sein.

Kiffer und solche, denen Kiffer-Lyrics nichts ausmachen, könnten außerdem an Herzogs neuer Single "Dong macht Bumm" Gefallen finden. Der Berliner flowt abwechslungsreich auf einem düsteren Synthie-Beat seines Bruders 86kiloherz. Die Pre-Hook und die Hook gehen gut rein und insgesamt klingt das nach astreinem Live-Material.

Mit Kwam.E und AzudemSK haben wir aber auch zwei Kandidaten neu in der Playlist, die das 808-und-Hihat-Geballer der bisher Genannten etwas entschleunigen. AzudemSK hat auf dem Titeltrack der heute erschienenen Platte "Blessed in Dreck" Spaze Windu und Mighty Maigl an Bord – hier gibt es entspannten Rap, Sample-Collagen und Lyrics aus dem Untergrund. Kwam.E hat bei "Nothing less" funky Boombap im Gepäch, der gute Laune und Kopfnicken unvermeidbar macht.

Neben diesen Highlights findest du heute auch neue Musik von Sinan-G, morten, Jamule, Play69, Curly, B-Tight und Roger Rekless in unserer Playlist. Hier abonnieren und jede Woche Hits und Geheimtipps geliefert bekommen!  

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in wenigen Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kollegah, Farid Bang, RAF Camora, Luciano, SSIO & mehr im Deutschrap-Update

Kollegah, Farid Bang, RAF Camora, Luciano, SSIO & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 10.09.2021 - 07:46

Diese Woche blicken wir auf einen äußerst starken Release Freitag. In unserer "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist sammeln wir wie immer die heißesten Tracks der Woche. Unser Cover zieren diese Woche RAF Camora (jetzt auf Apple Music streamen) und Luciano, die mit "2CB" die neue Single zum anstehenden Album des Wieners gedroppt haben. Dies erscheint bereits in drei Wochen am 01. Oktober.

Neue Singles: Kollegah, Farid Bang & SSIO

Für die neuste Auskopplung aus dem nächsten Monat erscheinenden "Zuhältertape 5" hat sich Kollegah seinen JBG-Partner Farid Bang rangeholt. Gemeinsam sind die beiden im "Roid Rage" und liefern ein mieses Brett ab. Wortspiele, Flowvariationen und eine bedrohliche Stimmung, der Song hat alles, was sich Fans von einem Featuretrack der beiden wünschen dürften.

SSIO hat bereits am Donnerstag überraschend "Das neue Album" rausgebracht. Der Track "Moncler" ist dabei seine erste Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Alles oder Nix-Rapper Kalim seit knapp fünf Jahren. Ein zugehöriges Musikvideo veröffentlichten die beiden ebenfalls.

Neue Tracks: Olexesh, Badchieff & Cro

Nachdem der Track letzte Woche bereits im Split-Musikvideo zu "Weck mich auf" angeteasert wurde, veröffentlicht Olexesh nun seine neuste Single "Ghetto Rose" in ganzer Länge. Der Track stammt vom kommenden Olex Album "Ufos überm Block", für das der Kranichsteiner nicht nur eine ganz eigene visuelle Ebene gefunden hat, sondern auch ein perfekt passendes Soundbild.

Cro-Signing Badchieff veröffentlicht sein Debütalbum "Chieff Loves You", das sich, wie der Name bereits verrät, thematisch ganz um die Liebe dreht. Für den Song "God Bless" hat er sich dabei Unterstützung seines truworks-Labelbosses gesichert.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: 9inebro, OG Locke, Karbal, OMG, Yael, TM, Niqo Nuevo und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)