Fler & Jalil feiern Chart-Erfolge in der Schweiz und in Österreich

Nachdem Fler und Jalil mit ihrem Kollaboalbum Epic in Deutschland Platz #1 der Albumcharts erreichen konnten, steht jetzt auch fest, wie die beiden Berliner in der Schweiz und in Österreich einsteigen.

In den sozialen Netzwerken gab das Maskulin-Team bekannt, dass es sich in der Schweiz ebenfalls Platz #1 sichern konnte. 

"Sie haben nie an uns geglaubt... ist schon ok! Epic auch in der Schweiz #1 !!!! Danke an alle", äußert Fler auf Instagram.

In Österreich reichte es immerhin für Platz #3. Auch damit zeigen sich Fler und Jalil zufrieden.

Sie haben nie an uns geglaubt...is schon ok! Epic auch in der Schweiz #1 !!!! Danke an alle !!!!! #epic

8,746 Likes, 145 Comments - Fler (@official.fler) on Instagram: "Sie haben nie an uns geglaubt...is schon ok! Epic auch in der Schweiz #1 !!!! Danke an alle..."

Jalil on Twitter

Epic ist in Deutschland #1 Schweiz #1 Österreich #3 Danke an alle supporter und hater! Ihr motiviert uns! Danke

Solltest du Epic immer noch nicht gehört haben, kannst du das hier nachholen:

Fler, Jalil - Epic

Fler folgt mit dem Kollaboalbum Epic auf sein bisher vielleicht bestes Werk Vibe . Mit dabei ist natürlich Maskulin-Partner Jalil. Fünf Jahre nach seinem letzten Kollaboprojekt hörte Flers kommende Platte erst auf den Namen Südberlin Maskulin 3 , dann auf Ihr habt lang genug gewartet .

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Fler bringt "Energy" eine Woche vor Bushidos "CCN 4"

Fler bringt "Energy" eine Woche vor Bushidos "CCN 4"

Von Clark Senger am 21.09.2019 - 16:18

Fler hat auf Instagram ein neues Cover Artwork, einen neuen Titel und das Release Date für das kommende Soloalbum geteilt, das ursprünglich als "Corleone" veröffentlicht werden sollte. Der neue Titel ist in Anspielung auf die Energie-Story aus einer #waslos aus dem letzten Jahr "Energy". Grund für die Änderung sei es, dass das Album mehr Gas geben werde und streetlastiger sein soll als zunächst geplant.

Fler-Album "Energy" eine Woche vor Bushidos "CCN 4"

Eine interessante Wahl könnte außerdem das Release Date, der 13. Dezember, werden. Denn nur eine Woche später erscheint das neue Album von Bushido. Der mittlerweile fünfte Teil der "CCN"-Reihe, die die ehemaligen Freunde gemeinsam 2002 starteten, ist definitiv ein Thema, das Flizzy auf dem Schirm hat.

Das Datum dürfte daher kein Zufall sein. Man könnte nun ausgiebig spekulieren, welche taktischen Überlegungen dahinterstecken könnten, aber sicher ist laut Fler nur eines: "Energy" soll "safe" einen Disstrack gegen Bushido enthalten. Womöglich handelt es dabei um den Song "Noname", den Flizzy eigentlich als Reaktion auf die erste "CCN"-Auskopplung geplant hatte:

Außerdem liefert Fler auch ein Cover Artwork zur frischen Ankündigung. Das Foto von Katja Kuhl, mit der wir kürzlich ein ausführliches Interview veröffentlicht haben, stammt aus einem Shooting, das bereits einige Monate her ist. Das Artwork kommt von Prinz Pi, mit dem Flizzy auch bei der Gestaltung der Maskulin-Klamotten zusammenarbeitet. Da es sich um die nunmehr 16. Solo-LP des Berliners handelt, werden nicht nur wir wissen: Dieses Cover ist alles andere als in Stein gemeißelt – drei Monate sind in Flers kreativem Prozess ungefähr zwei halbe Ewigkeiten.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!