Fler über Downloads, RapidShare und Gewalt

Phiddy: Wie war es denn auf der Games Convention, ihr wart am RapidShare Stand, das ist dann natürlich eine paradoxe Nummer, oder?
Fler: Ja, das war ne paradoxe Sache, aber RapidShare kann auch nichts dafür , dass die Leute runterladen. Die machen auch nur ihr Business. Dass ist ne Sache zwischen den Künstlern und den Fans. Wenn die Fans weiterhin gute Musik haben wollen, sollten sie sich die Platten kaufen. Ich hab den Leuten von RapidShare das auch erzählt und das sind gute Leute. Vielleicht machen wir mit denen Business in der Zukunft.Phiddy: Wir hatten vor ein paar Tagen den Fall, das La Honda gesagt haben, für den Wichser der unser Album ins Netz gestellt hat gibts 10.000€ Kopfgeld. Das hat mich son bisschen an die Sache mit dir und 3dl.am erinnert, ist da irgendwas zustande gekommen? Hast du den Typen erwischt?

Fler: Nein, ich habe den nicht bekommen, aber ich hoffe für La Honda , dass sie diesen Typen auf jeden Fall kriegen. Wenn so ein Typ erwischt wird dann sollte der die Todesstrafe kriegen.
Toxik: Wo du grade schon beim Thema Downloads davon sprichst, wer die Schuld trägt, wie siehst du das bei der Gewalt-Diskussion? Man hört, dass die Rapper die Jugend versauen, die Rapper sagen, die Medien sind Schuld, weil sie alles hochpushen, die Medien weisen darauf hin, dass das Publikum genau das feiert. Wer hat Schuld?

Fler: Alle sind Schuld. Ich bin ja auch ein Produkt der Gesellschaft. Ich bin ja auch nur ein Jugendlicher der in seiner Musik Scheiße labert, weil mit mir nicht gut umgegangen wurde. Für sowas gibt man keinem die Schuld. Das Problem ist einfach, dass die meisten Journalisten nicht aus dieser Szene kommen und da gar nicht mitreden können, da sie gar nicht aus diesem Umfeld kommen, aber zerreißen sich das Maul über die Proleten in Berlin.
Phiddy: Vielen Dank! Irgendwelche letzten Worte an die Leute da draußen, die in vier Tagen euer Album erwarten?

Fler: Ich bin sehr zufrieden mit der Platte, sogar fast schon mehr zufrieden als mit Fremd im eigenem Land . Das ist Rap in seiner reinsten Form. Ich glaube, dass Album könnte so einen Classic-Status erreichen wie Carlo Coxx Nutten . Wenn ihr wollt, dass Rap und Hiphop weiter lebt, dann kauft euch das Album. Kauft euch jedes Deutschrap Album wenn ihr wollt dass die Szene weiterlebt, ihr könnt euch auch Kollegah kaufen am 29. August, das ist egal. (lacht)

Orgi & Godsilla Videointerview

Seiten

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Fler ft. Sido, Bass Sultan Hengzt & Cassandra Steen – Eines Tages [Video]

Fler ft. Sido, Bass Sultan Hengzt & Cassandra Steen – Eines Tages [Video]

Von Michael Rubach am 16.04.2021 - 08:54

Fler versammelt die Gang für das Video zu "Eines Tages" unter anderem am berühmten Kameradenweg. Einschließlich ein paar Gastauftritten sorgen der Maskulin CEO, Sido und Bass Sultan Hengzt für Flashbacks. Simes hat den Track produziert, der auf Flizzys aktuellem Album "Widder" vertreten ist. Die Hook kommt von Cassandra Steen.

Fler - Widder


FLER feat. Sido, Bass Sultan Hengzt, Cassandra Steen - "Eines Tages“ [official Video] prod by Simes

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)