Fehler im "Deutschrap-Quartett"? Fler erhält offizielle Entschuldigung

Nachdem der Musikexpress mit seiner neusten Ausgabe auch ein Quartett bestehend aus Rappern auf den Markt brachte, sorgte das neue Kartenspiel selbstverständlich für Wirbel. Allerdings nicht nur im positiven Sinne.

Denn leider hat sich unter all den Angaben, durch die die einzelnen Künstler eingeteilt wurden, auch ein Fehler eingeschlichen. Im Fall von Fler wird hier bei der höchsten Chartplatzierung Platz zwei angegeben. Dabei erreichte Fler eigentlich schon zwei Mal auch den obersten Platz der Charts.: Erstmals im Jahr 2015 als Frank White mit Keiner kommt klar mit mir und zuletzt mit Vibe.

Die Redaktion des Musikexpress' veröffentlichte nun eine offizielle Entschuldigung, die wie folgt lautet:

"In unserem Rapquartett, steht neben der höchsten Chartposition bei Fler eine 2. Wir wissen es, Ihr wisst es: Fler hat es mit zwei seiner Alben auf Platz 1 geschafft. VIBE war zwar zu Redaktionsschluss noch nicht erschienen, aber als Frank White hat Fler schon 2015 die Chartspitze erreicht. Als wir kurz vor Redaktionsschluss jedoch noch einmal final alle Daten korrigierten, hat die interne Schlussredaktion aus der 1 eine 2 gemacht. Wir ärgern uns sehr über diesen Fehler, den wir natürlich spätestens bei der nächsten Auflage korrigieren. Bis dahin müsst Ihr es tun.  Für die Nerds unter Euch: Sämtliche Rohdaten der Textanalyse für die insgesamt 640 Zahlen stellen wir am Wochenende für Euch online."

Mehr Infos zum Rap-Quartett gibt es auch hier:

Bushido, Fler, 187 Strassenbande & Co: "Das Deutschrap-Quartett" ist da!

Der musikexpress brüstet sich damit, " das Deutschrap-Game durchgerechnet" zu haben: Das sogenannte Deutschrap-Quartett ist jetzt mit allen Werten der 23 Rapper und Gruppen online. Nachdem die lyrischen Mordopfer sowie die beleidigten Mütter bereits im Vorfeld verglichen wurden, gibt es jetzt also die volle Packung.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Fler & Sultan Hengzt – Sternklare Nacht [Video]

Fler & Sultan Hengzt – Sternklare Nacht [Video]

Von Alina Amin am 08.10.2021 - 00:05

Fler aka Frank White droppt gemeinsam mit Bass Sultan Hengzt die Single "Sternklare Nacht" zu ihrem anstehenden Kollabo-Album. Dabei knüpfen Flizzy (jetzt auf Apple Music streamen) und Sultan Hengzt an Underclass an und liefern weiter Sound, um die Ketten rauszuholen und den Kragen aufzustellen. Der atmosphärische Beat kommt von Simes und Niza.


FLER PRÄSENTIERT: FRANK WHITE & SULTAN HENGZT - Sternklare Nacht Video prod by Simes & Niza

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)