Farid Bang bestätigt offenbar Kolllabo-Album mit 18 Karat

Farid Bang bestätigt auf Instagram anscheinend, dass er mit 18 Karat ein Kollaboalbum plant. Zumindest antwortet er entsprechend auf eine Frage, die ihm von einem Fan über die viel genutzte Funktion von Instagram gestellt wird. Aber der Banger Musik-Chef gibt auch noch ein paar andere interessante Antworten.

Farid Bang und 18 Karat: Kommt ein Kollaboalbum?

Ein Farid Bang-Fan schreibt auf Instagram "Mach doch bitte endlich ein Kollabo mit 18 Karat", womit höchstwahrscheinlich ein ganzes Album gemeint sein dürfte.

Darauf reagiert Farid Bang mit diversen Tränen lachenden Smileys sowie der Ansage, er habe 18 Karat sogar schon die Hand darauf gegeben und es existiere sogar ein Video davon.

Wie ernst das alles zu nehmen ist, bleibt angesichts der Emojis (und in Anbetracht der Tatsache, dass wir es hier mit Farid Bang zu tun haben) natürlich noch unklar.

Eine offizielle Ankündigung ist das natürlich nicht, aber durchaus ein Hoffnungsschimmer für alle, die sich ein Kollaboalbum von 18 Karat und dem Banger-Chef wünschen.


Foto:

Screenshot: Farid Bang auf Instagram instagram.com/stories/faridbangbang/

Farid Bang kündigt neue Musik für Januar an

Zusätzlich antwortet Farid Bang auch noch auf die Nachfrage eines Fans, der wissen will, wann es etwas Neues zu hören gibt.

Die Antwort fällt kurz und knapp aus: Im Januar. Es dauert also wirklich nicht mehr lange, bis es neue Musik von Farid Bang zu hören gibt.

Aber auch hier sind die Details knapp. Was genau uns da erwartet, verrät der Banger Musik-Chef noch nicht.

Genauso wenig, ob es sich dabei um ein komplettes Release, einen Featurepart oder gar die Kollabo mit 18 Karat handelt.


Foto:

Screenshot: Farid Bang auf Instagram instagram.com/stories/faridbangbang/

Farid Bang hat die Kollabo schon 2016 angekündigt

Bereits in einem Interview aus dem Juni 2016 hatte Farid Bang Interesse an einem Kollaboalbum mit dem Banger Musik-Signing 18 Karat bekundet.

"Ich hätte Bock, ich würd's auf jeden Fall machen."

Farid Bang: "JBG 3", 187 Strassenbande, Kollaboalbum mit 18 Karat, Banger Musik uvm. (Interview)

✔ ABONNIEREN: http://bit.ly/HiphopdeAbo ✚ ALLE INTERVIEWS VON ARIA: http://hiphop.de/aria ► MEHR VON FARID BANG: http://hiphop.de/farid-bang FARID BANG - "BLUT": ► Lmt. Fan Edition: http://amzn.to/1QkZP8W ► Lmt. Special Deluxe Edition: http://amzn.to/1Wd7QDK ► MP3-Download: http://amzn.to/1peWUIN ► iTunes: http://apple.co/26dFPAQ An seinem 30. Geburtstag hat Aria Farid Bang besucht und mit ihm vor laufender Kamera gesprochen.

"Nurmagomedow EP" vs. "Conor EP": Ihr habt einen klaren Sieger gekürt (Umfrage-Ergebnis)

Um Fler häufen sich aktuell die Meldungen. Zeit, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren: Flizzys Musik.
Am letzten Freitag releaste er seine "Conor EP". Mit dieser trat er zu einem sportlichen Wettstreit gegen Farid Bang an. Farid droppte nämlich zeitgleiche seine "Nurmagomedow EP"...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Summer Cem gründet sein eigenes Label

Summer Cem gründet sein eigenes Label

Von Till Hesterbrink am 08.06.2021 - 12:00

"Summer der Hammer, der Killer, der Chief" – und von nun an auch Summer der Labelboss. Auf Instagram kündigte Summer Cem an, mit Scorpion Gang sein eigenes Label gegründet zu haben. Außerdem sprach er über das erste Projekt und seine zukünftige Beziehung zu Banger Musik.

Scorpion Gang: Summer Cem gründet eigenes Label

Mit einem Insta-Post machte Summer Cem (jetzt auf Apple Music streamen) offiziell, womit einige Fans nach "Weee"bereits gerechnet hatten: Summer Cem gründet sein eigenes Label, welches den Namen Scorpion Gang tragen wird. Lange habe er gewartet, bis er sich sein "Dreamteam" habe zusammenstellen können und jetzt sei es endlich so weit. Diesen Freitag wolle er bereits das erste Signing bekannt geben.

Auf "Weee" hatte Summer bereits einige der Namen gedroppt, die Teil der Scorpion Gang sind.

"Ich hol' Geenaro, hol' Ghana plus Billy und Koza/
Yung Melez und Vogue hat die Chili Sauce"

Das erste Projekt des Labels soll dann auch gleich ein Labelsampler werden, der "Scorpion2Society" heißen wird. Ein Releasezeitraum für diesen gibt es allerdings noch nicht.

Summer Cem und Banger Musik?

"Um den Gerüchten mal ein Ende zu setzen", erklärt Summer zudem, wie er in Zukunft zu Banger Musik steht. Er wird das Label nämlich nicht verlassen und bleibt trotz eigener Gründung weiterhin ein Teil der Banger-Familie.

"Ich bin weiterhin bei Banger Musik! Die Gründung eines eigenen Labels bedeutet nicht, dass ich mich von meinem alten Label getrennt habe."

Neben den Glückwünschen vieler Szenegrößen, gratuliert auch Farid Bang seinem Signing zu diesem Schritt. Er fragt ihn dabei direkt, ob Summer sich bereits jemanden für seinen Schutz gesucht habe.

Scorpion Gang: Summer Cem stellt seine eigene Crew vor

Die Fans freuen sich in den YouTube-Kommentaren, dass Summer Cem (diesen Artist auf Apple Music streamen) den "alten Summer" wieder auspackt - weniger Autotune und mehr Bars. Währenddessen hat der Rheydter in seiner neuen Single "Weee" eine ganz andere Bombe gedroppt. Scheinbar ganz casual stellt er hier wohl die Mitglieder seiner Crew vor.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!