Fard gibt Schauspieldebüt an der Seite von Kida Ramadan

Fard wird schon sehr bald in einem Thriller auftauchen. Der Rapper aus Gladbeck ist als Nebendarsteller im Film "Dünnes Blut" zu sehen. Die Produktion mit Kida Ramadan in der Hauptrolle ließ einige Jahre auf sich warten.

Fard im Gangster-Film: Trailer zu "Dünnes Blut" steht bereit

Vor ein paar Tagen ist ein längerer Trailer zu "Dünnes Blut" online gegangen. Fans von "4 Blocks" dürften sich einigermaßen schnell in der Welt des Films zurechtfinden. Es geht um eine arabische Großfamilie in Berlin, die im kriminellen Milieu unterwegs ist. Das Oberhaupt der Familie spielt Kida Ramadan. Hier kannst du den Trailer sehen, in welchem auch Fards Gesicht einen kurzen Moment aufblitzt.

Mit dem Release des Films hat es eine Weile gedauert. Ein erster Teaser zu "Dünnes Blut" droppte bereits 2015. Seinerzeit startet das Ganze als Crowdfunding-Projekt und wurde als Gangster-Film beworben. Zudem sollte Fard einen Song zum Soundtrack beisteuern. In einem aktuellen Interview mit Deutschlandfunk Nova erklärt Regisseur, Drehbuchautor und Produzent Mehrdad Taheri, woran es zwischenzeitlich hakte und wie er nach vielen Rückschlägen doch noch einen Filmvertrieb fand.

Ab dem 6. August 2020 ist "Dünnes Blut" auf DVD und Blue-ray verfügbar. Eine Woche zuvor soll der Film bereits in den digitalen Stores deines Vertrauens stehen.

Fard lässt demnächst außerdem mit neuer Musik aufhorchen. Sein Streetalbum "Nazizi" steht in den Startlöchern und soll am 28. August droppen.

Fard - Moonwalk [Video]

Von Robin Schmidt am 20.03.2020 - 13:58 Besonders in Zeiten wie diesen ist Musik eine Sache, auf die man sich täglich freuen kann und die einen von dem ganzen Struggle zumindest ein wenig ablenkt. Auch an diesem Freitag gibt es eine geballte Ladung frischer Klänge für alle Raphörer.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

FARD über Battlerap, Pop Smoke, 6ix9ine, HipHop-Journalisten und Verschwörungstheorien #waslos

FARD über Battlerap, Pop Smoke, 6ix9ine, HipHop-Journalisten und Verschwörungstheorien #waslos

Von Marcel Schmitz am 24.08.2020 - 18:31

Fard war kürzlich zu Gast bei Rooz im Livestream auf Twitch. Die beiden haben sich über Battlerap, Pop Smoke, 6ix9ine, HipHop-Journalisten und Verschwörungstheorien unterhalten.

Er verfolgt die aktuell Battlerap-Szene rund um Ssynic, Meidi, Fourseven und Co. aber hat momentan keine Lust darauf, sich mit einem der Rapper zu messen. Aktuell konzentriert er sich eher auf sein bald erscheinendes Album "Nazizi" und die Künstler auf seiner eigenen Edition. Was US-Rap angeht, feiert er Pop Smoke für seinen harten Straßenrap und er verteidigt auch 6ix9ine.

Außer über aktuelle Themen der Rapwelt, spricht Fard ausgiebig über diverse HipHop-Journalisten, die seiner Meinung nach nur das machen, was gerade hip ist. Und zu guter Letzt bekommen auch Corona-Leugner und Verschwörungstheoretiker noch ihr Fett ab.

Viel Spaß mit der neuen Folge #waslos mit Fard!


FARD über Battlerap, Pop Smoke, 6ix9ine, HipHop-Journalisten und Verschwörungstheorien #waslos

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!