Fabolous gibt Details zu "Loso's Way 2" bekannt

In einem Interview mit billboard.com gab Fabolous bekannt, dass sein neues Album Loso's Way 2 so gut wie fertig sei. Etwa 80-85% seien geschafft, so der Rapper:

" I’d say it's 80-85% done. I’d even give some of that 15% to working daily until I’ve got to turn it in. You may come with a record that’s urgent, that has to be on that project, the day before you turn in. "

Auch über die Featureauswahl sprach der Rapper. Demnach habe er mit Chris Brown , Rick Ross , John Legend , Future , Ne-Yo , Trey Songz , Young Jeezy und Chrisette Michele zusammengearbeitet. Auch mit Nas habe er über eine Zusammenarbeit gesprochen. Welche von den Kollaborationen am Ende auf das Album kommt, könne er jetzt allerdings noch nicht sagen:

" I’ve worked with a lot of guys. I’m not even sure which songs are going to make it or not yet. But I’ve worked with Chris Brown, of course. I got Rick Ross, John Legend, Future, Ne-Yo, Trey Songz, Young Jeezy, Chrisette Michele. I'm just thinking of names off the top. I’m still working on piecing it together and making it sonically fit. I even got a text today and was speaking to Nas about doing something as well. "

Anfang Februar ist Fabolous gemeinsam mit Red Cafe in Köln und Stuttgart live zu sehen . Kürzlich wurde bekannt, dass es eventuell zu einer Crewbildung von Fabolous , Vado , Lloyd Banks und Juelz Santana kommen könnte. Ende 2012 erschien zudem das The Soul Tape 2 -Mixtape mit Features von J. Cole , Wale , Pusha T , Troy Ave , Trey Songz , Cassie , Joe Budden , Broadway und Teyana Taylor .

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Register Now!