Eno zeigt uns die Tracklist zu seinem Debüt "Xalaz"

 

Am 6. Januar wird Eno mit Xalaz seinen Einstand bei Kopfticker Records feiern. Das Streetalbum wird es nicht in physischer Form geben, aber dafür bei allen bekannten Anlaufstellen für den elektronischen Vertrieb.

Xalaz soll zehn Tracks umfassen und es ist bereits bekannt, auf welche Namen die Songs hören werden und wer als Feature auf der Platte zugegen ist.

Eno kommt auf seinem Debüt nahezu ohne Features aus. Lediglich auf der fünften Anspielstation Sahma beschäftigt ist neben dem Wiesbadener Newcomer auch Shamsedin (ebenfalls bekannt als Samy) vertreten. Der Sänger steht bei Xatars anderem Label Alles oder Nix Records unter Vertrag.

Hier siehst du die gesamte Tracklist im Überblick und kannst dir außerdem mit der Videoauskopplung Fuchs einen Eindruck von Eno machen:

#Tracklist #Xalaz #vorbestellen #heute #abend #snippet #izda #hmdl ► XALAZ HIER VORBESTELLEN: https://kopfticker.lnk.to/Eno

See this Instagram photo by @xatarnr415 * 1,764 likes

Eno - Fuchs [Video]

Kopfticker-Signing Eno droppt mit Fuchs die zweite Videosingle seines kommenden Streetalbums Xalaz , welches am 6. Januar erscheinen wird. Für die Produktion des Songs zeigen sich die Hitnapperz verantwortlich.

„Xalaz" von Eno auf Apple Music

Hör dir Titel vom Album „Xalaz" an, unter anderem „Xalaz", „Ich mach was ich will", „Million" und viele mehr. Kaufe das Album für 9,99 €. Titel gibt es ab 1,29 €. Kostenlos mit Apple Music-Abo.

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de