Nachdem der Bruch zwischen Label Don Cam'ron und den Kronprinzen J im Jones  und   Juelz Santana langsam endgültig erscheint, stimmen nun weitere Mitglieder in den Abgesang ein. 40. Cal scheint die Schnauze voll von den Querelen zu haben und veröffentlichte jetzt den Track Dipset is Ova , gemeinsam mit (Ex-?)Dipset Member Jay Bezel . Statt Dipset Shoutouts wird hier die neue Harlem Regierung angepriesen: Juelz Santanas Skull Gang . Bezel zu der Situation:
" Dipset was one of the most powerful movements out there [and] still is, it would be nice if n*ggas would get back together but everybody gotta be their own man at the end of the day. So with that said, I really don't know what else to say except Skull Gang b*tch! "
Der Bruch im Dipset Camp war 2007 durch die Aussage Jim Jones', kaum noch Kontakt zu Cam'ron zu haben, und einen gemeinsamen Auftritt Jim Jones' und Juelz Santanas an der Seite von 50 Cent bekannt geworden. Byrdgang und Skull Gang sind nun die neuen Schlagworte bei Jones und Santana, wobei erstere nach dem Tod von Stack Bundles nun auch ohne Max B  auskommen muss, der sich im Streit trennte.

Jim Jones veröffentliche im Februar sein Mixtape Harlem's American Gangster neu gemastert auf Koch Records , Juelz Santana bestärkte jüngst, das lange angekündigte Kollabo-Projekt mit Lil' Wayne bald releasen zu wollen.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?