Eminem ins Guinness Buch der Rekorde aufgenommen

 

Wie billboard.com berichtet, sei Eminem in die neue Ausgabe des Guinness Buch der Rekorde aufgenommen worden.

Der Grund dafür sei, dass er in Rap God mehr Wörter benutze, als es jemals zuvor in einer Hitsingle getan wurde. In sechs Minuten und vier Sekunden soll Eminem hier insgesamt 1.560 Wörter rappen.

Das Video, Hintergrundinformationen, Remixe und vieles mehr zum Thema Rap God findest du auf hiphop.de/thema/rap-god.

Neben Eminem sollen übrigens auch Metallica, One Direction, Miley Cyrus, Katy Perry und Shakira neu aufgenommen worden sein. Alle Infos dazu gibt es im Artikel auf billboard.com.

Der Song befindet sich auf Eminems Album The Marshall Mathers LP 2 und fungiert hier als dritte Singleauskopplung.

[amazon B00FZ9DFV2 full]

[amazon B00GDHZYU0 full]