Eko Fresh nimmt Disses zurück: "Hätt' ich nie gedacht"

Eko Fresh hat im exklusiven Gespräch mit Rooz über die AfD und deren Reaktion auf sein A Cappella-Statement einige Disses zurückgenommen. Nein, nicht gegen einen Rapper. Es geht um Angela Merkel:

"Das ist ja die Einzige, die da gerade 'nen klaren Kopf bewahrt", lobt Eko den Umgang der Bundeskanzlerin mit der Flüchtlingskrise. Nach den herben Rückschlägen bei den Landtagswahlen dürfte Merkel sich aktuell über jeden (öffentlichen) Support freuen.

"Was ich auch zurücknehmen muss [...]: Ich hab' so häufig Angela Merkel gedisst", sagt der Rapper ab etwa 10 Minuten. Er selbst hätte nie gedacht, dass er das mal sagen würde. Neben diversen Lines hatte er ihr auch einen ganzen Track gewidmet.

Mit ihrer liberalen Haltung unter dem Motto "Wir schaffen das" hat die Kanzlerin mittlerweile ein schweres Standing bei vielen konservativen Vertretern. Das ist auch ein Grund für den starken Zulauf bei der rechten AfD. Viele Menschen dürften aber auch froh sein, dass sie aktuell ein so weltoffenes und so hilfsbereites Deutschland repräsentiert. Eko ist nur ein Beispiel dafür:

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Ich bin auch froh darüber wie sie Deutschland derzeit repräsentiert, und stimme Eko zu.

Eko ist so ein Dummkopf.Die Merkel ist so eine Marionette von der US Regierung die für soviel Tot und Unheil in muslimischen Ländern verantwortlich sind,einfach nur traurig.

"Mit ihrer liberalen Haltung unter dem Motto "Wir schaffen das" hat die Kanzlerin mittlerweile ein schweres Standing bei vielen konservativen Vertretern. Das ist auch ein Grund für den starken Zulauf bei der rechten AfD."

Eine sehr vereinfachte Darstellung. Lieber Herr Senger, als gestandener Politikjournalist, bis Du natürlich prädestiniert dazu Rap-Deutschland zu erklären, was Gründe "für den starken Zulauf bei der rechten AfD" (vorsicht, Polemik) sind.

Jungs, mit eurer Berichterstattung macht ihr euch keine Freu(n)de. Mein Tipp: Bitte nur etwas behaupten, was allgemeingültig ist und nicht von der individuellen freien Meinung abhängt. Denn sonst macht ihr euch damit selbst zu Nazis, die bestimmen wollen was richtig ist. Solange die Artikel unseres Grundgesetzes geachtet werden, sind keine Grenzen im Denken und der freien Meinung erlaubt - bitte fangt ihr als HipHop-Portal nicht mit so etwas an.

Wenn ihr weiter so Artikel schreibt, nötigt ihr mich ständig zu diesen Kommentaren - das muss echt nicht sein ^^

Die Merkel hat zwar nicht alles im Griff, aber im Moment reagiert sie sehr gut und gibt dem Druck nicht nach. Während andere Länder nur darüber nachdenken Flüchtlinge loszuwerden, hält sie weiter die Arme auf. Respekt. Ich finde jeder hier hat genug Wohlstand um ein bisschen davon abzugeben.

Armer Tropf.

"Das ist ja die Einzige, die da gerade 'nen klaren Kopf bewahrt", lobt Eko den Umgang der Bundeskanzlerin mit der Flüchtlingskrise.

lol das war der witz des tages.frau merkel ist einfach nur grössenwahnsinnig gewordne und macht ganz europa kaputt .
super frau ,really !

eko ist dumm wie ein goldfisch..

eko, macht nur promo für seine scheiss cd.egal was er sagt oder tut, er meint es eh nicht so, wichtig für ihn die verkäufe.von so einem geschleime lebt doch diese szene.eko ist schlecht in rap, echt jetzt.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

"Zwei Mal komplett auf null": Eko Fresh erklärt seinen Business-Struggle

"Zwei Mal komplett auf null": Eko Fresh erklärt seinen Business-Struggle

Von Till Hesterbrink am 04.10.2021 - 11:26

Nach Massiv und Natasha Kimberly ist nun Eko Fresh der neuste Gast im Passion Talk, dem Interview-Format von Akay. Dabei geht es neben Rap vor allem auch um Unternehmergeist und andere Business-Themen. Während des Gesprächs legt Eko offen, dass es auch bei ihm nicht immer so gut lief wie heute.

"Nicht die Fische, sondern die Angel": Eko Fresh & Akay im Passion Talk

Im Laufe des Interviews kommt die Frage auf, was Eko Fresh (jetzt auf Apple Music streamen) machen würde, wenn ihm morgen alles weggenommen würde, was er sich aufgebaut hat. Für beide wird dabei schnell klar, dass Eko einfach von vorne beginnen würde. Unterstützt durch alles bereits Gelernte.

Eko erklärt, dass er bereits zwei Mal von null anfangen musste. Aber weil er jetzt "nicht die Fische, sondern die Angel" habe, könne er sich immer wieder etwas Neues aufbauen.

"Ich hatte schon zwei Mal von komplett null. Sogar weniger als null. Hab das zwei Mal wieder aufgebaut. Wenn du einmal weißt, wie es geht. Das Geld kommt sowieso, aber die Frage ist, ob du das weiter liefern kannst."

Er erklärt aber auch, dass zumindest bei ihm mit dem Alter natürlich auch der Wunsch kommt, nicht noch einmal anfangen zu müssen, sondern breit aufgestellt zu sein. Neben der Rap- & Schauspielkarriere ist Eko mittlerweile auch mit seinem eigenen Lieferdienst Liefertüte am Start, bei dem man sich Snacks und Getränke bestellen kann.

Nur eines wird man von ihm nie sehen, erklärt er: Werbung für Glücksspiel.

Den ganzen Talk könnt ihr euch hier anschauen:


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!