Eko Fresh mit (vorläufiger?) Tracklist zu "Freezy"

Heute gab es 700 Bars über Nacht. Eko Fresh veröffentlichte das 32-Minuten-Video zu Hartz 7, in dem er sich einiges von der Seele rappt und sein neues Album Freezy für den 1. April ankündigt. Eine Tracklist dazu findet sich bereits bei iTunes.

Demnach wird das Album 18 Songs stark sein und komplett ohne Features auskommen. Hinzu kommen acht Bonus Tracks, bei deren Intro Serc dabei sein soll und zu denen auch Hartz 7 zählt – könnte glatt eine Bonus-EP werden.

Ob es dabei bleiben wird oder ob Ek doch noch den ein oder anderen Kollegen auf das Album holt, erfahren wir sicher in den nächsten Wochen.

Bis dahin begüngen wir uns mit diesen Titeln:

01. Intro

02. Inshalla

03. Mund auf, ich komme

04. Blatt Papier

05. Gheddo Chef

06. Hip Hop K****e

07. Puff Daddy

08. Skit

09. Wo bist du

10. Danke Ek

11. Rap Lexikon (Band 2)

12. Willkommen in meiner Welt

13. Da bin ich raus

14. Ich vermiss dich Brudi

15. Mach kein Politik

16. Ein Tag im Leben des Peter Hartz

17. Ich liebe dich

18. Outro

19. Intro ft. Serc [Bonus Track]

20. Ischallah ( Remix) [Bonus Track]

21. Puff Daddy [Bonus Track]

22. Wo bist du? [Bonus Track]

23. Gänsehaut [Bonus Track]

24. Cesaro [Bonus Track]

25. Der letzte Pate [Bonus Track]

26. Hartz 7 (700 Bars) [Bonus Track]

[amazon B01AU184X8 full]

Tags
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de